Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2008, 08:54:44   #256 (permalink)
Ex Mod since 2002

ID: 18063
Lose-Remote

Reg: 16.07.2006
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von StefanZ Beitrag anzeigen
Och Leute...

Wer wegen dem "Geld" hier ist, hat meiner Meinung nach sowieso etwas falsch in seinem Leben gemacht.
Ich bin fast Klamm-User der ersten Stunde (ca. seit 6 Jahren hier) und habe in dieser Zeit ca. das selbe verdient, wie in meinem Beruf in 1-2 Stunden.

Und ob ich jetzt 3 oder 6 Cent, meinetwegen auch 10 Cent am Tag bei Klamm "verdiene", wird mein Leben nicht beeinflussen.

Ich finde die Senkung der Vergütung (=Erhöhung der Reloadsperre) absolut in Ordnung. Wenn ich Geld verdienen will, gehe ich Arbeiten.
Ich bin hier, weil ich eine vernünfigte, informative und bugfreie Startseite mit guter Community haben will. Nicht wegen dem "Geld"...
Finde ich auch, bin zwar schon seit Jahren nicht mehr aktiv hier. Klamm.de war und ist immer noch die beste Startseite. Wer geld verdienen will sollte arbeiten gehen!

Bin jetzt bei 3,xx €, wenn ich die 5 Euro erreicht habe lasse ich auszahlen und deaktiviere die Vergütung.

Gruß Gunni
Mein akt. Studium: Betriebswirt (GA)
Wohnort: Konstanz
noch Fragen? mir schreiben oder ...
Gunman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 09:12:02   #257 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

@Lukas, also wenn du dich zu entschließt Forcedbanner einzubauen, hier mal paar Anregungen wie, vieleicht haben noch andere etwas:

1. Maximal 1 Seite zur Zeit, nicht wie auf anderen Seiten, wo man 50 auf mal klicken kann
2. Mit bestätigungscode (am besten durch anklicken einer auswahl, eingeben ist zu umständlich)
3. frei Wählbare Reloadsperre (1-48 std.), die sowohl Klammuser, als auch IP "sperrt". Also zwei user mit der gleichen IP, können nicht beide klicke und der selbe User mit einer neuen IP darf auch nciht nochmal klicken.
4. Geotargeting, man soll wählen können, aus welchen Ländern die User sein dürfen.
5. Anzeige der Banner nach vergütung, höchste vergütung als erstes.
6. Es gibt nen standartpreis, der sich nach aufenthaltsdauer richtet (10,20,30,60 Sek.)
7. aus 5. folgt, der Sponsor kann aber einen Bonus zahllen um eine Bessere Position zu erhalten (manche werden ja dann nur die gtbezahlten klicken)

Und wenn du das dann für den Werbebuchenden ganz toll machen willst, dann machst du das so, das er mit einer Buchung alles abdecken kann, also für einzelne Länder gleich andere Sachen einstellen.

Quasi:
1.Eingeben der Hauptdaten (Banner, URL,Reload,Aufenthaltsdauer):
=> Anzeige des standartpreises je Klick
2. Auswahl der Länder, und direkt dazu einen Bonus je Land,+Anzahl eingeben
=> Anzeige des Preises je Klick+Summe
am ende => Gesmtsumme.

Hoffe du verstehst den Aufbau?

Super wäre sogar, wenn man die Anzahl auf eine Ländergruppe frei definieren kann

Viel Spaß beim umsetzen, wenn du dich entscheidest es zu machen

@renomierer
Wie war das!? Kümmer dich um deine Angelegenheit und ncht um mein Deutsch! Das ist mir hier nämlich sowas von scheiß egal!
Und sei wänigstens ncht so feige, wenn du wen renomierst...

Geändert von Bububoomt (19.07.2008 um 19:33:54 Uhr)
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 09:12:46   #258 (permalink)
Klamm.... an Losen
Benutzerbild von Bernie1969

ID: 86429
Lose-Remote

Bernie1969 eine Nachricht über ICQ schicken Bernie1969 eine Nachricht über AIM schicken Bernie1969 eine Nachricht über MSN schicken Bernie1969 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 31.12.2006
Beiträge: 639
Standard

Mich stresst das nicht. Ich habe zwar in meinen 5 Klamm-Jahren auch schon einiges zusammen bekommen, aber wie schon einer sagte: in meinem Job verdiene ich in kürzester Zeit mehr. Ich nehme das Erklickte mit und fertig. Vor allem seitdem ich wieder arbeite, habe ich eh nur noch so wenig Zeit für den Rechner, dass es egal ist, ob ich erst nach 20 oder 30 Minuten wieder klicken kann, weil ich in der Regel eh nicht länger an der Kiste sitzen kann.
(Früher habe ich es auf 30-40 Startseitenaufrufe an einem Tag gebracht, aber die Zeiten sind definitiv vorbei... vielleicht in 10 Jahren wieder, wenn meine Kids mich mit unterstüzten)
Bernhard

Meine Renos (auch die schlechten) tragen (m)einen Namen!
Bernie1969 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 10:31:31   #259 (permalink)
Benutzer

ID: 16363
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 75
Standard

Ich finde die Erhöhung auf 30 Minuten gar nicht schlimm.

Morgens besuche ich klamm mal und Abends auch nochmal so zwei oder dreimal.
Ich merk da keinen Unterschied.

Und tagsüber hab ich eh keine Zeit um auf klamm.de zu klicken.
Knuben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2008, 13:19:20   #260 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Banker

ID: 72448
Lose-Remote

Banker eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 02.04.2007
Beiträge: 316
Standard

Naja, wenn es denn so is. Muss man hinnehmen.

Aber du kannst wirklich mehr aus dieser Seite machen. Vor allendingen mit dieser Anzahl an Usern
Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
Banker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 10:35:06   #261 (permalink)
FuCoExSponsor.net
Benutzerbild von Rottweiler

ID: 97685
Lose-Remote

Rottweiler eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 384
Standard

Ich schmeiss mich wech....

Wenn ich schon sowas lese wie:

Taschengeld aufbessern, Geld geht an meinen Sohn und so weiter,

Wenn mein Sohn (8) sein Taschengeld aufbessern möchte, geht er für ne Nachbarin einkaufen und bekommt 2 Euro für 30 Minuten "Arbeit"...
Meine Kids bekommen auch "normales" Taschengeld, 4 und 5 Euro (Kids sind 6 Jahre und 8 Jahre alt). Wenn ich das mit Geld von Klamm finanzieren müsste, würden meine Kids nicht einmal 1 Euro pro Monat bekommen...

Klamm ist genauso eine Fun Comunity wie FC, NC, usw...
Da denke ich nicht einmal im Ansatz dran, das ich bei irgend einer Comunity rtwas verdienen kann...

Mein Stundenlohn liegt bei 179,-- Euro. Da ist es mir wichtiger meinen Ernst in mein RL zu stopfen und Klamm &Co als Freizeitsbeschäftigung zu nutzen...
Was ja auch immer mal wieder funzt, wenn ich solche lustigen Threads wie hier lesen kann, wo sich Leute über die 10 Minuten Erweiterung aufregen, als wenn dadurch ihre Exestenz gefährdet wird...

Aber es ist auch nett zu lesen, wie versucht wird, Lukas umzustimmen, mit Argumenten wie: "Das Geld kommt meinem Sohn zu Gute"...
[IRONIE AN]Ich habe 24 Kinder und eine schwerstkranke Frau und wenn die Zeitspanne nun auf 30 Minuten erhöht wird, weiss ich nicht mehr, wie ich uns alle ernähren kann... [IRONIE AUS]

Leute... wenn ihr nicht in den Bereichen aktiver werdet, die Lukas finanziell unterstützen, dann ist es eure Sache, ist auch jedem selber überlassen, aber ihr wundert euch dann, das hier langsam ein anderer Wind weht ???

Lukas kann machen und lassen, was er will.. Die Teilnahme an dieser Comunity ist freiwillig !!
Mindestens 90% nutzen Klamm.de doch nur um Ihre Lose zu schäffeln...
Diese Wertschätzung der User gilt leider auch für viele kleine Paid4 Seiten... Auch diese Betreiber müssen harte Euros für Server, Webspace etc. bezahlen...

in diesem Sinne

Rottweiler
 
Rottweiler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 13:18:03   #262 (permalink)
pwner :))
Benutzerbild von Sylencer

ID: 107385
Lose-Remote

Sylencer eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 09.05.2006
Beiträge: 490
Standard

Die neue Reloadsperre stört mich wenig, da ich sowieso nur ein Hobby-Klicker auf Klamm.de bin und ich die 0,3 Cent Vergütung nicht als einen Nebenverdienst ansehe. Ausserdem habe ich nicht die Geduld die AZG von 5€ zu erreichen, ich verlasse mich von dem Guthaben meist um Wellen früher

Grüße

Sylencer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 14:38:04   #263 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Memphi

ID: 21592
Lose-Remote

Reg: 08.10.2007
Beiträge: 207
Ausrufezeichen Soweit ja ok

So, ich geb hier meinen Senf auch mal zum besten.
Ich hatte schon bei den News meinen Kommentar abgegeben:

Zitat:
Soweit kann ich das ja nachvollziehen, wo ich allerdings kein Verständnis für habe, ist die Sonderrolle der Premium-Leute. Also entweder ist der Werbemarkt prinzipiell nicht gegeben oder er soll nur für die da sein, die auch selbst zahlen! unfair!
Worauf ich die Antwort von Lukas erhielt:
Zitat:
Es ist einfach nur ein weiterer kleiner Anreiz für Premium ... hätte man genausogut auch weglassen können. Aber da die Premiumleute zahlen, kost mich das halt nix extra bzw 0,3cent/15min sind dann genau finanzierbar.
Rechnerisch mag das ja stimmen, aber wenn ein Portal für Startseitenbezahlung wirbt, dann sollte die Rechnung doch so erfolgen, dass die Nutzer am Ende plus machen. Bei der Nutzung eines Premiumacc. macht man doch aber aller vorraussicht nach eher minus (oder mit etwas glück +/-0). Ja ich weiß man kann auch mit Losen bezahlen - ist doch aber eher eine selten verwendete Bezahlmodalität. Und ich bezweifel auch, dass man genug Loste NUR durch reine Klamm-Aktivitäten verdienen kann, um damit einen Premium-Acc. zu bekommen.

Das heraufsetzen der Reaload-Zeit wäre wie gesagt ja kein Problem, aber eine 2-Klassen-Teilung auf Klamm einzuführen wird wohl früher oder später zu einem Problem werden.

So und jetzt mal was zu den Leuten "ich würde auch bleiben wenn es kein Geld gäbe". Das mag für euch stimmen, nur die meisten anderen, die Klamm nur mehr oder weniger wegen der Startseitenvergütung nutzen, werden im Forum wohl nichtmal angemeldet sein und folglich nicht widersprechen. Und ich tippe grob drauf, dass bei einer sofortigen nichtmehr-Bezahlung für die Startseite im erst schritt gut 1/3 Klamm verlassen würden und weitere gut 1/3 in den folgenden Monaten. Soweit ist klamm zwar recht gut, aber wenn ich da an iGoogle denke gibt es ohne Vergütung (und ohne Werbung!!!) noch andere Portale - die zumindest im Newsbereich - besser sind. Und mal ehrlich, ich kann z.B. mit den Klamm-Losen nicht wirklich was anfangen und viele andere auch nicht, wir bekommen die Dinger zwar für irgendwelchen Aktivitätsblödsinn, aber es bleibt letztlich nur eine skurile Zahl die irgendwo auf Klamm angezeigt wird. Klar man kann an Loseziehungen teilnehmen, aber die Chance da zu gewinnen wenn andere mit min. 40. mio daher kommen ist wohl mehr als aussichtslos. Also sind die Loste - zumindest für micht als Vertreter dieser weniger Klammaktiven - nutzlos! (und dabei bin ich schon ein recht alter Hase auf Klamm)
Ahja und als Forum für alle Fälle nutze ich auch lieber Gulli. Hab da mehr vertrauen in die Leute und die Community. Bieter auch ein größeres Spektrum an Beiträgen. ^^

Kurzum: Klamm ohne Startseitenvergütung wird auf dauer nicht bestehen können - dafür gibt es einfach zu viele stärker etabliertere oder zumindest attraktivere Plattformen. Und mit der Zweiteilung ist der erste Schritt gelegt für weitere Ungerechtigkeiten (Befürchtungen hatte ich schon damals wo der Premium-Account eingeführt wurde, dachte aber eher das Lukas es nicht so weit treibt) und lange werden sich das die Normaluser auch nicht mehr mit ansehen - nicht bei der Masse an Alternativplattformen!
 

Geändert von Memphi (20.07.2008 um 17:05:51 Uhr)
Memphi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 15:04:18   #264 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 306467
Lose-Remote
im Urlaub

Reg: 19.12.2007
Beiträge: 3.451
Standard

Zitat:
Zitat von Maastaaa Beitrag anzeigen
Kannst du den Startseitentitel bitte in "klamm.de :: News. Promotion. Geld." ändern? Danke.
Das finde ich auch passender

@Memphi: Lukas meint das ungefähr so: Wenn ein Premium-User im Monat an Ihn 2,50€ zahlt, dann kann dieser User auch 1,00€ mit der Startseite verdienen Nur der Sinn vom Geld verdienen ist weg *lol*
chrishan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 16:56:52   #265 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Memphi

ID: 21592
Lose-Remote

Reg: 08.10.2007
Beiträge: 207
Daumen runter

Zitat:
Zitat von BlueBull Beitrag anzeigen
@Memphi: Lukas meint das ungefähr so: Wenn ein Premium-User im Monat an Ihn 2,50€ zahlt, dann kann dieser User auch 1,00€ mit der Startseite verdienen Nur der Sinn vom Geld verdienen ist weg *lol*
Das meine ich ja, das führt den ursprünglichen Gedanken ad absurdum.
 
Memphi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 17:12:57   #266 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von PLUSTERBACKE

PLUSTERBACKE eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 23.05.2007
Beiträge: 4.558
Standard

mir ist es eigentlich egal, wie lange die Sperre ist, denn ich klicke eh nur selten... ich veergesse es immer... Ich nutrze Klamm nur, um meine Lose ein und auszahlen zu können und mal ein bisschen zu stöbern... Und mal ganz ehrlich... reich wird man nicht, ob 20 oder 30 minuten... da sollte man doch schon arbeiten gehen...

LG Diana
 
PLUSTERBACKE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 20:44:43   #267 (permalink)
Klamm.... an Losen
Benutzerbild von Bernie1969

ID: 86429
Lose-Remote

Bernie1969 eine Nachricht über ICQ schicken Bernie1969 eine Nachricht über AIM schicken Bernie1969 eine Nachricht über MSN schicken Bernie1969 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 31.12.2006
Beiträge: 639
Standard

Potentiellen Einnahmen aus dem Paid4-Bereich (dazu zähle ich die Startseitenvergütung von Klamm auch) sollte man immer die Stromkosten für den PC gegenüberstellen... soviel bekommt man mit Sicherheit nicht zusammen.
Bernhard

Meine Renos (auch die schlechten) tragen (m)einen Namen!
Bernie1969 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 20:54:14   #268 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

kommt auf die anzahl der Refs an
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 21:08:49   #269 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von Memphi Beitrag anzeigen
[...] wenn ein Portal für Startseitenbezahlung wirbt, dann sollte die Rechnung doch so erfolgen, dass die Nutzer am Ende plus machen.
Machen sie doch auch. Niemand wird dazu gezwungen sich als Premium-Mitglied anzumelden und dafür zu bezahlen. Das ist alles komplett freiwillig.

Zitat:
Zitat von Memphi Beitrag anzeigen
Ja ich weiß man kann auch mit Losen bezahlen - ist doch aber eher eine selten verwendete Bezahlmodalität.
Ist das so? Woher weißt du das?

Zitat:
Zitat von Memphi Beitrag anzeigen
[...] eine 2-Klassen-Teilung auf Klamm einzuführen wird wohl früher oder später zu einem Problem werden.
Es gibt auf so vielen Portalen bereits die Möglichkeit eine Premium-Mitgliedschaft einzurichten, dass das sicherlich kein Problem sein wird. Selbst große Portale wie web.de fahren damit sehr gut.

Premium bietet nur einige zusätzliche Features. Die hauptsächlichen Funktionen lassen sich weiterhin auch ohne Premium nutzen. Wer das Portal intensiver nutzen möchte, der muss eben dafür bezahlen, das ist überall so, nicht nur im Internet.

Zitat:
Zitat von Memphi Beitrag anzeigen
Und ich tippe grob drauf, dass bei einer sofortigen nichtmehr-Bezahlung für die Startseite im erst schritt gut 1/3 Klamm verlassen würden und weitere gut 1/3 in den folgenden Monaten.
Diese Vermutung ist falsch. Das kann ich dir mit 100%iger Sicherheit sagen.

Bisher war es immer so, dass sich nach irgendwelchen Neurungen, die Einschränkungen mit sich brachten, zuerst zahlreiche User abmelden wollten. Wirklich getan haben das aber grundsätzlich nur sehr wenige, die in der Masse überhaupt nicht auffallen.

Und mal ehrlich: Wenn man hier durch die Startseitenvergütung eine einstellige Euro-Summe im Monat verdient - wen interessiert das wirklich? Mich wundert es eher, dass die Vergütung immer noch so häufig eingeschaltet ist.

Zitat:
Zitat von Memphi Beitrag anzeigen
Ahja und als Forum für alle Fälle nutze ich auch lieber Gulli. Hab da mehr vertrauen in die Leute und die Community.
Das ist ja auch dein gutes Recht. Jeder kann da posten wo er gerne möchte.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 21:24:57   #270 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Memphi

ID: 21592
Lose-Remote

Reg: 08.10.2007
Beiträge: 207
Böse Erst denken, dann quatschen

Es geht hier nicht darum ob man reicht werden kann oder nicht oder ob man zumindest den Betrieb eines Computers damit bezahlen kann. Nur wenn man eh häufig im Netz ist, dann ist das nebenbei klicken auf Klamm relativ simpel und naheliegend. Sprich der Rechner läuft so oder so, ob es klamm.de gibt oder nicht! Aber wenn ich neben der Recherche eh ab und an die Zeit hab mal 4 Sekunden zu opfern um die Startseite zu aktualisieren...klar werde ich damit weder reich, noch kann man damit irgendwas großes finanzieren. Aber auch mit 5 EUR bekommt man beim Buchladen schon nette Abendlektüre oder bekommt auch einige Flaschen Bier. Sicher ist es nicht die Welt - das erwartet man Paid4Projekten eh nicht, aber für eigentlich keinen wirklichen Aufwand, fetzt es schon.

Jetzt zu der Reloadsperre, ich hab gesagt ich verstehe die Raufsetzung schon. Ob sich das mit der Startseite nun deshalb weniger lohnt - sicher irgendwo schon, aber nicht gravierend. Wenn man sonst eh nur alle halbe Jahre mal 5 Euro bekommen hat und nun dauerts halt 2 Monate länger ist das kein Beinbruch. Aber ich find es einfach unlogisch, dass man Reloadzeit AUSSCHLIEßLICH für die normalen Nutzer anhebt, während die Premium-Leute (Premium-User sollten nach Lukas Aussage eigentlich nur mehr Features im Sinne von Funktionalitäten dazu bekommen) weiterhin normal bezahlt werden. Von Gleichheit der Basisfunktionalität und Bezahlung also keine Spur. Und das finde ich definitiv nicht Ordnung. Weil damit hätte Lukas bei der Einführung der Premium-Accounts gelogen!

Sicher ich kann hier eh nichts ändern, aber ich kann prognostiezieren wie der Laden weiterläuft:
1.) Es ist nur eine Frage der Zeit bis Lukas die Vergütung weiter herabsenkt oder gar ganz abschafft (zumindest für die Normal-User).
2.) Irgendwann lohnt es sich für Normaluser nicht mehr und sie springen ab. Nach einigen Monaten wird die Nutzerzahl ca. bei 1/3 liegen, von dem was sie gegenwärtig hat.
3.) Bei den paar Tausend Usern ist die Aktivität auf Klamm auch deutlich eingegangen und viele Nutzer sind parallel zu anderen Plattformen mitgewechselt und wollen nun ihren Prem.-Acc. nicht mehr (warum auch, nur um mit einer auserlesenen Menge an Leuten eine Community zu bilden???).
4.) Dann stellen die ehm. Premium-Leute fest wie nutzlos so ein normaler Acc. eigentlich ist und verlassen Klamm ebenfalls.

=> Ich glaube kaum, dass dies von einem Klamm-Mitglied gewollt ist! Aber je mehr Lukas einen Keil zwischen die Normal-User und die Prem.-User haut umso mehr bewirkt er damit nicht, dass mehr Leute Geld für einen sinnlosen Prem-Acc. ausgeben, sondern einfach die Community wechseln! Und machen wir uns nichts vor, fast alle Mitglieder kamen zu klamm wegen der bezahlten Startseite, wenn dies nur noch Fake und Verarsche wird, dann fallen viele Mitglieder weg!

Bevor jetzt wieder einer mit sinnlos-Slogan daher kommt: ERST denken und DANN erst schreiben!
 
Memphi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WMS Reloadsperre Slemens Bug-Report 4 29.08.2008 13:24:29
[DB] Reloadsperre - Datenbankaufbau resoucer Programmierung 11 06.10.2007 17:35:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:46:10 Uhr.