Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2007, 18:33:10   #181 (permalink)
Pro-Rauchfrei e.V.

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 593
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Aber nur wenn der PC nur deswegen läuft, wenn es nebenher passiert nicht.
Stimmt, wenn man als Hartz4'ler nebenher (also ein paar Stunden pro Tag) nach Stellen sucht und Bewerbungen tippt, ist es eine WIN-WIN-Situation.
http://www.Pro-Rauchfrei.de
Mitglied werden und frei durchatmen!
Scowl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 18:38:20   #182 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.492
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Aber nur wenn der PC nur deswegen läuft, wenn es nebenher passiert nicht.
Ist hier ja auch der Fall: ein Arbeitsloser kann nicht damit argumentieren das Klamm ein "Zubrot ist".

Auch Inet für Jobsuche gilt da nicht, gibt es nämlich auch kostenlos.

---
Manche scheinen halt echt zu glauben das herr klamm das so just4fun macht, insbesondere die ganzen Minderjährigen hier. Aber irgendwann müssen auch die lernen wie die Welt funktioniert.
 
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 18:39:06   #183 (permalink)
Mod-Mami
Benutzerbild von Schnecke

ID: 59350
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.675
Standard

Zitat:
Zitat von datoria Beitrag anzeigen
Die Vergütungen der Powerlinks werden auch bald "angepasst", wartet nur ab
Bestimmt nicht, denn das zahlt ja nicht Lukas, sondern der, der die Powerlinks bucht.

Ansonsten kann ich mich bei solchen Threads immer nur wundern.
1. Wissen sehr viele Leute in solchen Threads immer sehr vieles besser Lukas selbst. Sehr interessant.
2. Gehen hier einige Leute mit einer komplett anderen Einstellung ran als ich - was mich echt wundert. Wirklich verdienen kann man doch schon lange nichts mehr, die Zeiten, in denen man sich hier (oder bei ciao, yopi, pinmoney und wie sie alle heißen) eine goldene Nase verdienen konnte, sind doch seit 2001 vorbei.

Ich sehe klamm als Startseite, wo ich schon mal lesen kann, was in der Welt so los ist und die mir für das Eintippern von Zahlencodes die Möglichkeit gibt, SMS zu versenden - somit spar ich schon, denn was ich hier komfortabel am PC versende, will mein Mobilfunkanbieter schon mal nicht von mir haben.

Das es aber immer noch Leute gibt, die echt schockiert über minimale Änderungen am Vergütungssystem reagieren, finde ich schade.
Vor allem, weils mir grad hier im Thread bei 3 Usern aufgefallen ist, von denen ich echt dachte, die sind hier, weils Spaß macht.

Na ja...

Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" + "Entf." gleichzeitig drücken...
Schnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 18:42:47   #184 (permalink)
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.753
Standard

Zitat:
Zitat von Polli Beitrag anzeigen
Schaff die Vergütung endlich ab Chef. Dann melden sich genau die Richtigen ab und hier ist endlich Ruhe.
Zum Aufbau einer hochkarätigen Community sicherlich kein falscher Gedanke.

Nur beruht das ganze System auf eben diesem Leitsatz der bezahlten Startseite. Wenn Klamm.de nur noch als reines Hobby betrieben werden sollte, dann währe diese Option sicherlich tragbar (einfach die Vergütung abzuschaffen). Um aber weiterhin von einer solchen Seite leben zu können, währe eine komplette Umstrukturierung des Marketings von Nöten. Denn die Userzahl sowie die Einnahmen würden sicherlich rapide absinken. Das kann nur mit entsprechend gegengesteuerten Unternehmensleitsätzen- und dessen Philosophien gehändelt werden, welche voraussichtlich ein teures und zeitintensives Branding mit sich führen würden.

Demzufolge wird es sicherlich nicht einfach so möglich sein, die Vergütung abzuschaffen.
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 18:54:21   #185 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.492
Standard

Diese Umstrukturierung wäre ein enormer Vorteil. Die Gründe dafür habe ich (bzw. Delphiking in Kurzform) hier schon mal hingeschrieben.
 
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 18:59:20   #186 (permalink)
Klinsi-Erwarter

ID: 272078
Lose-Remote

Reg: 23.01.2007
Beiträge: 72
Standard

Zitat:
Zitat von datoria Beitrag anzeigen
Erstmal sollte ein paar Auszahlungen gestoppt werden, bei den dicken Bayern fangen wir an *g*
Na toll, immer auf die Bayern
 
VivaBavaria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 19:06:26   #187 (permalink)
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.521
Standard

Zitat:
Zitat von VivaBavaria Beitrag anzeigen
Na toll, immer auf die Bayern
apropo Bayern, lies dir mal die Forenregeln durch zum Thema Avatar.
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 19:31:57   #188 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 5153
Lose-Remote

Reg: 22.09.2007
Beiträge: 1
Standard

Das ist schon der richtige Weg, um klamm.de zukunftsfähig zu machen. Heult doch nicht rum, die meisten betrifft es nicht. Es sind nur knapp über 3% der User die es betrifft, was ist das schon? Ich würde noch viel radikaler beschneiden. Ihr wollt nur Geld, gebt aber nichts. Mal dran gedacht, dass ihr "hinter den Bannern" was kaufen müsst? Die meisten klicken die Banner nichtmals.

Total krass wie einige User hier abgehen. Von wegen "fang an bei dir zu sparen". Ihr wisst doch gar nicht was das für eine Arbeit ist, eine Website hochzuziehen und am laufen zu halten. Da ist nichts mit 8 Stunden-Tag, Wochenende frei und bezahlter Urlaub ohne Sorgen. Urlaub sieht so aus, dass man immer mit dem Hinterkopf dabei sein muss. Da ist es selbstverständlich, dass es das letzte ist, an sich anfangen zu sparen.

Desweiteren: Diese Seite existiert seit 2000 hier und ist gar nicht vergleichbar mit bezahlten Startseiten, die erst 2 Jahre existieren. Aber nach 4 Jahren kratzen die ab, wie viele andere Beispiele gezeigt haben. Könnte hier mind. 2 Seiten nennen, die mit klamm in Konkurrenz standen. Die eine hat die Bezahlung eingestellt, die andere ist von der Bildfläche samt Betreiber verschwunden.
 
michix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 19:43:48   #189 (permalink)
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

man muß aber hier auch ganz klar unterscheiden zwischen der community incl. forum und der startseite. auf der startseite hab ich keinen fun, wohl aber hier im forum. es ist als bezahlte startseite ausgelegt und da kann man sehr wohl ein problem mit haben, wenn das beschnitten wird. egal ob man hiervon reich wird oder drauf angewiesen ist oder nicht. das ist völlig nebensächlich, denn es wird damit geworben, daß man mit der startseite geld verdienen kann. wenn das wegfällt, geh ich nicht mehr auf die startseite, was mich aber nicht vom forum fernhalten wird, weil das wieder was anderes ist.

birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 19:45:18   #190 (permalink)
Scheidenpilz!
Benutzerbild von T-Flow

ID: 16924
Lose-Remote

T-Flow eine Nachricht über ICQ schicken T-Flow eine Nachricht über AIM schicken T-Flow eine Nachricht über MSN schicken T-Flow eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.08.2006
Beiträge: 10.710
Standard

Er sollte weiterhin stolz darauf sein, die (wahrscheinlich) einzige bezahlte Startseite im dt. Web zu sein, die seit Jahren kontinuierlich und stabil trotz schlechten Werbe-Zeiten vergütet und auch auszahlt.

Rettet die Payrate!
> Platzhalter für Gerechtigkeit <
*stups*


T-Flow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 19:50:19   #191 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.533
Standard

wen denn ausgezahlt werden würde. Es gibt viele die nicht ausgezahlt werden, weil ja Lukas Bank nicht die Auszahlung ins Ausland unterstützt....
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 20:06:56   #192 (permalink)
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.753
Standard

Zitat:
Zitat von Polli Beitrag anzeigen
Diese Umstrukturierung wäre ein enormer Vorteil. Die Gründe dafür habe ich (bzw. Delphiking in Kurzform) hier schon mal hingeschrieben.
Das sehe ich erstmal auch so.
Ein Punkt ist dabei aber nicht erwähnt. Es ist zwar nicht hundertprozentig zu sagen, ob und wie weit ein Userschwund stattfindet, aber es ist stark von einer größeren Zahl auszugehen.

Ich habe mich jetzt nicht mit den Klamm-Mediadaten beschäftigt, aber irgendwo hier im fred hat jemand eine Aktivitäts-Statistik reinkopiert, welche zum einen eine Aktivität von ca. 10% (25k) der User aufweist, die sich auch noch über einen längeren Zeitraum in einem Abwärtstrend abzeichnet. Das aber bei konstantem Userzuwachs an sich. Die Zufriedenheit der meisten User kann demzufolge nicht besonders hoch sein, was bedeutet, das auch dem Wert der Community (statistisch) nicht viel beigemessen werden kann. - Dem gegenüber stehen allseits beliebte Communitys wie Kw..k, mys...e und viele weitere weitaus größere. - Wie lautet also die Formel um die Klamm-Community zu einem wahren Juwel auszubauen, da die jetzige anhand der statistischen Mediadaten scheinbar immer mehr an Beliebtheit verliert?

Der andere Punkt ist derjenige, zu hinterfragen, wie sich diese Entwicklung bei eingestellter Vergütung verhält. Und da kommen mir dann immer als erstes die Werber und auch die klamm´sche Refralley in den Sinn. Worin liegt dann der Anreiz des Werbers auch künftig weiter bei Klamm.de für Zuwachs zu sorgen?
Oder aber werden die aktiven und interessierten verbleibenden User, ganz ohne mithilfe von sogenannten Refjägern, für Userzuwachs sorgen?

Und reicht es wirklich für den Gesamtumsatz von Klamm.de, wenn der User nur aus absolut reinem Interesse mal einen Banner (oder jetzt noch Powerlink) klickt?
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 20:28:28   #193 (permalink)
zu gutmütig
Benutzerbild von toni

toni eine Nachricht über ICQ schicken toni eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.469
Standard

Zitat:
Zitat von Drangi Beitrag anzeigen

Der andere Punkt ist derjenige, zu hinterfragen, wie sich diese Entwicklung bei eingestellter Vergütung verhält. Und da kommen mir dann immer als erstes die Werber und auch die klamm´sche Refralley in den Sinn. Worin liegt dann der Anreiz des Werbers auch künftig weiter bei Klamm.de für Zuwachs zu sorgen?
Oder aber werden die aktiven und interessierten verbleibenden User, ganz ohne mithilfe von sogenannten Refjägern, für Userzuwachs sorgen?
Und hier kommen dann die externen Seiten ins Spiel
-> dem User gefällt die Seite
-> benötigt aber einen Klammacc.

Ergo werden die externen Seiten den großen Schub an Usern bringen (müssen ?)
toni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 20:29:07   #194 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose-Remote

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.914
Standard

Mich würde mal interessieren, wieviele die sich hier aufregen, auch wirklich von der Änderung betroffen sind. Lt. Lukas trifft es ja nur ca. 1500 User.
Persönlich bin ich nicht betroffen, aber ich könnte vermutlich auch ca. 50Cent weniger im Monat verkraften. Meinen Urlaub muss ich deswegen nicht streichen

Mit einem anderen Punkt haben aber viele Recht: So wie es umgesetzt/getestet wurde, das ist nicht gut gelaufen und wirkt im nachhinein arg planlos. Es ist nun aber mal passiert, man kann nun auch nicht mehr ändern. Kann man also nur hoffen, dass Lukas daraus fürs nächste Mal was lernt und sich vorher genauer Gedanken macht.

Ansonsten prophezeie ich mal wieder, dass sich vielleicht 10-20 Leute deswegen abmelden, auch wenn es viel mehr Leute im Forum angekündigt haben. Aber das war auch schon immer so und wird sich auch nie ändern. Bei der nächsten gravierenden Änderung schreien also wieder 300 Leute und es melden sich dann doch nur 10-20 ab, die dann sogar evtl. irgendwann wiederkommen.

anddie
Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch noch anständige Menschen gibt (Heinrich Zille)
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 20:34:01   #195 (permalink)
Lach mal wieder...
Benutzerbild von Smily

ID: 31983
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.713
Standard

Ach Leuts,

in der Zeit wo ihr so sinnlos über 0,00was-weiss-ich-cent jammert,hätte einer von euch schon längst mal meine Wohnung durchsaugen können und der andere das Geschirr abwaschen.
5€ + nen Bier wärs mir schon wert gewesen.
Hättet auch alle 20 Minuten ne gewerkschaftlich vorgeschriebene Pause erhalten (könnte man eventuell nutzen,um schnell die Startseite bei Klamm abzugreifen).

Über die wirtschaftliche Lage + eventuellen Lösungen mag ich nix sagen (ich hab davon kein Plan,könnte aber mal bei jedem 3.User hier im Thread nachfragen,die habens ja echt drauf).

Es gab aber auch Vorschläge,die hörten sich meiner Meinung nach recht gut an.

@Lukas: Konntest du schon was interessantes lesen?

Mir persönlich macht es nichts aus mit der Vergütung.Die nehm ich nebenbei mit,verkauf mein Guthaben ab+zu für Werbung,oder lass mich das ein oder andere mal auszahlen.Primär ist die Community hier,die klasse ist (leider aber nicht mehr die Klasse hat,wie vor dem Crash).

Es war hier auch schon die Rede von Vertrauen.Ist nen Hauptwort,schreib ich gross,sollte also wichtig sein.

*Anmerkung:

Dieser Beitrag enthält auch Ironie.Wer sie findet,darf diese beiden [ ] selbst setzen.
Gruss
Smily


Smily ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:12:47 Uhr.