Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2008, 22:59:22   #76 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 238346
Lose-Remote

Sonnflora eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 15.07.2006
Beiträge: 261
Standard

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
und warum?

ach ja, der Moderator darf kein Mensch sein, er darf keine eigene Meinung haben und Gefühle, Pfui, das ist megadickes Tabuland für einen Moderator
Klar darf ein Mod das. Ein User aber genauso. Und deshalb ist es nicht ok, einen User als "Troll" abzustempeln, weil er eine andere Meinung hat als andere User.

Du willst eine eigene Meinung haben und auch äußern dürfen, dann mußt du das anderen aber auch zugestehen, ohne gleich zu provozieren.
Mein Motto: Man sollte sein Zeug (Klammlose) nicht nur an einen Nagel (Loseseite) hängen.

Meine Meinung: Nehmt die Renos (= Popel) nicht zu ernst. Schaut einfach mal Hier und Hier, für was es die so gibt und mit welchen Kommentaren !
Sonnflora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:00:37   #77 (permalink)
Awru?
Benutzerbild von Sacred

ID: 150224
Lose-Remote

Sacred eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 18.05.2006
Beiträge: 16.696
Standard

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
zu 1:
also versuchst du hier, indem du möglichst naturgetreu den Pausenclown zu spielen scheinst, diese Einsamkeit in deiner realen Welt mit virtuellen Zuschauern zu kompensieren?
Pausenclown werte ich hier schon als unnötige Provokation. Kannst du nicht mal eine Diskussion führen, ohne dabei herablassend zu sein? Bitte versuchs doch wenigstens!

@darkkurt

Kann auch sein.
Mit freundlichen Grüßen,
Ich.
Sacred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:02:35   #78 (permalink)
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

Können wir jetzt vielleicht mal das Persönliche weglassen und uns auf die Fakten konzentrieren? Was nützt es denn uns jetzt gegenseitig unsere Unzulänglichkeiten vorzuwerfen? Die Leute die gegen Witti sind fühlen sich bestätigt und die Leute die die allgemeine Stimmung ätzend finden auch. Und was bringt uns das?

birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:04:14   #79 (permalink)
dis iratis natus
Benutzerbild von Saralx

ID: 282225
Lose-Remote

Reg: 22.04.2007
Beiträge: 2.064
Standard

Zitat:
Können wir jetzt vielleicht mal das Persönliche weglassen und uns auf die Fakten konzentrieren? Was nützt es denn uns jetzt gegenseitig unsere Unzulänglichkeiten vorzuwerfen? Die Leute die gegen Witti sind fühlen sich bestätigt und die Leute die die allgemeine Stimmung ätzend finden auch. Und was bringt uns das?


Bravo. Es geht hier darum, dass das ganze Forum im Moment sehr geladen ist. Und auch wenn Witti Schwächen hat, die einige betreffen, ist er sicherlich nicht dafür verantwortlich.
Saralx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:04:22   #80 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Zitat:
Zitat von Kathum Beitrag anzeigen
Pausenclown werte ich hier schon als unnötige Provokation. Kannst du nicht mal eine Diskussion führen, ohne dabei herablassend zu sein? Bitte versuchs doch wenigstens!

achte auf die genaue Wortwahl, Satzbau und Intonation
du wirst sehen, dass ich niemals eine solche Behauptung aufgestellt habe
aber aufgrund deiner Reaktion kann ich nur erahnen, dass du in meinen Worten immer versuchst, etwas zu finden, es außerhalb des Kontext als Fakt darzulegen und dich damit profilieren willst
aber wie gut ist es doch, dass Sätze auch immer als Ganzes vernommen werden sollten!
wittis-web.de ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:05:28   #81 (permalink)
4½ Finger-Joe
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.879
Standard

Zitat:
Zitat von birnchen Beitrag anzeigen
Können wir jetzt vielleicht mal das Persönliche weglassen und uns auf die Fakten konzentrieren? Was nützt es denn uns jetzt gegenseitig unsere Unzulänglichkeiten vorzuwerfen? Die Leute die gegen Witti sind fühlen sich bestätigt und die Leute die die allgemeine Stimmung ätzend finden auch. Und was bringt uns das?
Die Möglichkeit, mal wieder die "ich Mod, du nichts"-Keule 'rauszuholen und zum Rundumschlag auszuholen?

Im Ernst: Wie wäre es einfach mal, das sich ALLE mal an den eigenen Zinken fassen? Nur mal so zur Abwechslung?
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:05:45   #82 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von W4r10rd

ID: 260440
Lose-Remote

Reg: 17.10.2006
Beiträge: 443
Standard

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Spinnen wir den Faden mal weiter: ich sage jetzt "ich könnte ja mal dein Losekonto plündern" oder "vielleicht sollte ich dir mal eine reinhauen" ... werde ich jetzt wegen Computerbetrug bzw. wegen Körperverletzung verurteilt?
Nicht gleich Verurteilt, aber man würde, um deine Position als Mod zu vergleichen, zumindest über deine Eignung als Polizist, Jugendleiter oä nachdenken...

Edit:
Und Sprüche wie:
Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
zu 1:
also versuchst du hier, indem du möglichst naturgetreu den Pausenclown zu spielen scheinst,
müssen wirklich nicht sein. Erstrecht nicht von einem Mod...
<quote src="Prof. Dr. Peter Hacke">Nüsse sind gesünder, wenn man sie lutscht.</quote>
<quote src="chris0457"> zum Thema "schon GEZahlt" fällt mir nur noch eins ein: GEZ noch? </quote>

W4r10rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:09:56   #83 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.952
Standard

Ich finde es schon bezeichnend, wie dieser Thread hier verläuft. Er spiegelt alles das wieder, was Witti mit seinem ersten Post bemängelt hat. Und leider trägt er selber auch mit bei (genau wie andere), dass es jetzt wieder eskaliert. Schade eigentlich.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2008, 23:58:41   #84 (permalink)
Gamma Cephei
Benutzerbild von Astrodan

ID: 119839
Lose-Remote

Astrodan eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.12.2006
Beiträge: 1.120
Standard

Ich bin grad erst auf einen Hinweis W4r10rds auf dieses Thema aufmerksam geworden, und hab mir mal die Mühe gemacht es von oben nach unten durchzulesen.

Und was ich hier leider feststellen musste, ist genau das, was Das Thema thematisiert, und zwar das je weiter die Diskussion fortschritt immer eher beleidigungen gebraucht wurden, oder proviozierende Aussagen gekommen sind (habe auch ein paar Renos verteilt, unter anderem ein kleines rotes an Witti, weil mir sein Text zu provozierend war).

Allegmein kann ich nicht sagen, dass mir hier im Forum zunehmende Aggressivität aufgefallen wäre, aber ich finde es trotz allem nicht richtig, wenn ein Moderator oder Admin provoziert oder selber beleidigt.
Sicher, hin und wieder kann einem der Kragen platzen, und es gibt sicher auch einige User hier im Forum, wo ich mir nur denke *argh, der/die schon wieder*. Und sicher kann einem auch mal was rausrutschen, das ist ganz normal.
Aber ein Moderator hat nunmal die Aufgabe für Ordnung zu sorgen. Und von sogenannten Ordnungshütern wird ebenfalls im RL erwartet, dass sie nicht provozierend oder beleidigend handeln. Also halte ich das auch für ein Forum durchaus angemessen.

Ich will damit ja in keinster Weise irgendwelche Meinungsfreiheit beschränken. Und bissige Kommentare - warum nicht, ich mag sowas an und für sich auch gern. Aber wenn man dann merkt, dass der andere sich angegriffen fühlt, wäre spätestens da ein Punkt das in einer PN oder vllt. sogar im Thread kurz zu klären, und nicht weiter drauf zu hauen.

Das gilt natürlich für alle, und ist weder auf Witti, Mode, irgendwelche Mods oder sonstwen beschränkt. Aber eben Mods sollten zeigen, dass es so geht, und nicht eventuell noch weiter provozieren.
Mein Blögchen für alles!
"Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht." (Friedrich Nietzsche)
Astrodan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 02:08:19   #85 (permalink)
Multitalent
Benutzerbild von Hotwave

ID: 132230
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.218
Standard

Na das orientiert sich doch irgendwie an der deutschen Politik, schlimmer geht's immer
 
Hotwave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 03:07:45   #86 (permalink)
LillysBrotzeit
Benutzerbild von Der_Tiger

ID: 207807
Lose-Remote

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 3.637
Standard

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
Also ich weiß ja nicht, was hier in letzter Zeit im Forum los ist, aber es muss wohl am Forentor irgendwas an Drogen geben haben ..

Hier liest man im Moment massenweise und immer wieder Beleidigungen am laufenden Band
Das war Teil 1 des ersten Postings. Keine Frage, über diesen Teil wurde in aller Ausführlickeit diskutiert; teilweise wurde auch die Diskussion vergessen und lediglich "ausgeteilt", aber viel interessanter wäre doch eigentlich ne Diskussion über die Frage, die aufgeworfen wurde:

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
Und mal ganz ehrlich, die meisten meinen, sie könnten hier alles machen, oder?
Leute, das Internet ist schon lange nicht mehr anonym!
Wieso hat hierüber so gut wie keiner was geschrieben? Da wäre, meiner Meinung nach, eine viel interessantere Diskussion drin gewesen, die deutlich über dem hätte liegen können, was ich hier auf den ersten 6 Seiten gefunden hab.

Leutz, mal ehrlich, wir mögen das Klammforum; gerade deswegen suchen wir auch dessen Schwächen! Und immer mehr User legen sogar wert drauf, hier nicht "anonym" zu sein, sondern, im Gegenteil, das Forenupdate zu nutzen, um Freundschaften nach außen kundzutun.

Wahrscheinlich liegt darin aber eben auch die "neue" Stärke und der "neue" Schwachpunkt: Je offensichtlicher und ehrlicher Sympathie und Antipathie kundgetan werden können, desto offensichtlicher ist auch die Gefahr, beides auszuleben.

Vielleicht müssen wir also alle ein ein wenig "umlernen". Kraftausdrücke werden eben "persönlicher" genommen, als wir es noch vor einiger Zeit gewohnt waren.

Und, um auf die Ausgangsfrage zurückzukommen: Nein, inzwischen kann niemand mehr im Internet machen, was er will, aber: Keiner kann erwarten, dass das Internet nur denen offen steht, die wirklich "internetfest" sind. Also sollten wir alle einfach versuchen, das "Internetspezifische" zu vergessen.

Kein Mensch will Troll genannt werden, keiner will sich als Kind "beschimpfen" lassen müssen (auch wenn er/sie 13/14 ist), umgekehrt würde das aber heißen: Jeder soll sich Mühe geben und jeden wert schätzen wollen, wenn er/sie hier was postet. Und genau da liegt die Krux!

Soll das Forum eines sein, das allen offen steht, oder eines, das allen offensteht, die sich gepflegt ausdrücken können und wollen?
Mit meinem Verhältnis zur Realität ist alles in bester Ordnung. Ich lasse es alle vierzehn Tage vorschriftsmäßig warten. (Zaphod Beeblebrox)

Der_Tiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 03:28:08   #87 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 28078
Lose-Remote

mighty666 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 7.859
Standard

und das schlimmste an der ganzen Situation..dieses ganze GeFlame hier..
einer beschwert sich und etliche andere machen mit...
Genau das is das b-schissene in diesem Land... Alle dauernd nur am Rummeckern, rumflennen und motzen.

und ich jetz mittendrin. Man wie ich mich schäme


mighty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 10:47:42   #88 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von darkkurt Beitrag anzeigen
Im Ernst: Wie wäre es einfach mal, das sich ALLE mal an den eigenen Zinken fassen? Nur mal so zur Abwechslung?
Darf ich auch die Ohren nehmen, da komm ich besser dran?

Im Ernst, die Message wird wohl jeder schon in #1 verstanden haben, möge jeder auf sein eigenes Butterbrot schauen und dann erst über den Tellerrand, dann ist es hier auch etwas friedlicher.
 

Geändert von Benutzer-2472 (16.06.2008 um 10:49:41 Uhr) Grund: heir <> hier
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 11:48:36   #89 (permalink)
guter Dinge
Benutzerbild von Nephilim

Reg: 09.03.2007
Beiträge: 707
Standard

Zitat:
Zitat von Sonnflora Beitrag anzeigen
Was erwartet ihr da noch? Ihr meint, als Mod müßt ihr euch nicht alles bieten lassen. Stimmt. Umgekehrt die User von den Mods aber auch nicht. Klar kann es nervig werden, wenn man zum 1000. Mal eine Frage beantwortet. Aber das ist nun mal so, wenn man Mod ist. Und wenn einem das nicht gefällt, muß man das Mod-Sein eben sein lassen.
Mit Sicherheit ist es einfacher, einen neuen Thread zu erstellen, um seine Neulingsfrage zu posten, egal ob genau über dir die gleiche Frage schon zweimal gestellt wurde. Natürlich ist es einfacher, 1000 Mal einen Mod zu nerven, als 1x die FAQ zu lesen.

Mal ehrlich. Mir geht es im Reallife schon auf den Zeiger, wenn jemand mir innerhalb von 3 Stunden 10 mal denselben Mist erzählt. Ich kann mich aber umdrehen, weggehen oder einfach die Ohren verschließen. Hier als Mod geht das aber nicht so ohne weiteres. Dass die dann schneller genervt sind, ist verständlich.

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen
Ich habe manchmal den Eindruck, viele benutzen Internetforen als Ventil. Man würde gerne dem Chef, dem Lehrer, dem Polizisten, dem Nachbarn oder sonstwem mal die Meinung geigen, kann es aber nicht, weil man sich entweder nicht traut oder die eigenen Verhaltensrituale das nur beleidigend könnten.

Dann geht man in ein Forum, wo man zwar nicht gänzlich anonym ist, aber zumindest davor gefeit, dass der Beleidigte einem mal eben eine vor die Mütze knallt. Man kann so völlig ohne Furcht vor Kontern mal einen raushauen.

Ich denke, das muss nicht sein. Diskussionen können gerne hitzig werden, es gehört aber dazu, dass man dabei nicht persönlich wird und den Diskussionspartner herabwürdigt.
Ich denke auch, dass viele User die Internetforen benutzen, um ihre realen Aggressionen abzubauen. Auf der Arbeit, in der Schule (oder wo auch immer) funktioniert es nicht so, wie sie möchten. Dann gehen sie in ein Forum, um dort den Frust abzulassen a la "Mir doch egal, was der/die andere denkt, mich kennt ja hier keiner".

Zum Punkt Diskussionen: Dieses Wort wird hier häufig und gerne verwendet. Sorry, meiner Meinung nach sind nur wenige User in der Lage, überhaupt richtig diskutieren zu können. In einer wirklichen Diskussion hat Persönliches nichts zu suchen, nur die Meinung. Wenn sich jeder daran halten würde, würde es schon dadurch weniger verbale Entgleisungen geben.

Unter die Gürtellinie geht es meistens doch immer erst dann, wenn jemand anfängt, etwas persönlich zu nehmen.

Zitat:
Zitat von Sonnflora Beitrag anzeigen
Nur nebenbei, das sagt Wikipedia zum Thema Beleidigung:
Zitat:
Beispiele
Aus Verärgerung über die Verspätung eines Fluges nennt ein Fluggast den Piloten „Busfahrer“ und meint dies ehrverletzend. Obwohl der Begriff „Busfahrer“ an sich keinen ehrverletzenden Inhalt hat, lässt sich eine Ehrverletzung möglicherweise aus dem Zusammenhang entnehmen.
Bitte beachte das rote Wort. Hier heißt es nicht, es ist eine Ehrverletzung, sondern es wird darauf hingewiesen, dass es möglicherweise (unter Umständen, eventuell, nach hundertfacher Überprüfung, also eigentlich gar nicht) eine sein könnte.

Zitat:
Zitat von darkkurt Beitrag anzeigen
Würde man nach deiner Vorgabe gehen, könnte man Dinge wie Sarkasmus, Ironie, und rhetorische Stilmittel wie Übertreibung und Überhöhung im Forum gleich vergessen.
Du wirfst ja hier mit Sachen um dich!

Im Ernst! Tatsache ist doch, dass nur wenige der Forennutzer sich wirklich mit den rhetorischen Stilmitteln auskennen, daher auch vieles falsch verstehen. Ironie ist sowieso so eine Sache, die schriftlich darzulegen. Und wenn man auch mit der Holzhammmermethode darauf hinweist, dass es sich um Ironie handelt, gibt es halt Leute, die das nicht verstehen (wollen) bzw. eben einfach nicht richtig mitlesen.

Zitat:
Zitat von Sarahalex Beitrag anzeigen
Und klar wird auch Witti manchmal ausfallend, (vielleicht auch mehr als andere), aber auch dies kann ich ihm zugestehen. Seine bissigen Kommentare (auch mir gegenüber mal..) finde ich nicht so schlimm, wie das dämliche Geposte was ich hier viel zu oft zu lesen bekomme. Lieber ein bischen intelligentes Gezicke als dieser teilweise wirklich beleidigende Müll der hier teilweise steht.
Sehe ich auch so.

Ich weiß zwar gerade nicht, ob ich schon einmal von Witti bewertet wurde, aber wenn schon... ich bin soweit erwachsen genug, um damit umzugehen. Und es gibt auch niedliche "Trolle".

Zitat:
Zitat von Der_Tiger Beitrag anzeigen
Vielleicht müssen wir also alle ein ein wenig "umlernen". Kraftausdrücke werden eben "persönlicher" genommen, als wir es noch vor einiger Zeit gewohnt waren.
Und darüber wundere ich mich. Die Leute werfen sich im Reallife Sachen an den Kopf, da werde sogar ich inzwischen schamrotviolett. In den Bewertungen hier auf Klamm hagelt es ab und an vor Kraftausdrücken, aber auf einmal wird alles "persönlicher" genommen?

Da beschweren sich User, weil sie "Troll" genannt werden, benehmen sich aber dementsprechend, haben vielleicht sogar vorher selbst jemanden als Arschloch bezeichnet.

Ob ich genug "Grütze" im Kopf habe, weiß ich wohl am besten. Also ehrlich, solche Bezeichnungen sind für mich wirklich harmlos.

Ich denke, dass Problem ist darin zu sehen, dass bei vielen Usern im Internet wirklich die Hemmschwelle weg fällt, sie ihren Frust hier ausleben wollen. Wenn sie dann Kontra bekommen, dann können sie damit nicht umgehen. Hinzu kommt, dass die Leute aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten stammen, da sind Konfrontationen vorprogrammiert. Das Klamm-Forum ist ein allgemeines Forum, hier trifft Jung auf Alt (=Probleme), Arbeitslose(suchende) auf die arbeitende Bevölkerung (=Probleme, Neid), Hauptschüler auf Gymnasiast (=Probleme?), Legastheniker auf Germanistikstudent (=....), Weltreisender auf Stubenhocker, alte Rechtschreibung Nutzender auf neue Rechtschreibung Nutzender usw. usw.
Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung!
__________________________________
Sacreds Sternensystem: Kappa Bootis

Meine erste selbsterstellte Website
Nephilim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 14:29:36   #90 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 238346
Lose-Remote

Sonnflora eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 15.07.2006
Beiträge: 261
Standard

Zitat:
Zitat von Nephilim Beitrag anzeigen
Mit Sicherheit ist es einfacher, einen neuen Thread zu erstellen, um seine Neulingsfrage zu posten, egal ob genau über dir die gleiche Frage schon zweimal gestellt wurde. Natürlich ist es einfacher, 1000 Mal einen Mod zu nerven, als 1x die FAQ zu lesen.

Mal ehrlich. Mir geht es im Reallife schon auf den Zeiger, wenn jemand mir innerhalb von 3 Stunden 10 mal denselben Mist erzählt. Ich kann mich aber umdrehen, weggehen oder einfach die Ohren verschließen. Hier als Mod geht das aber nicht so ohne weiteres. Dass die dann schneller genervt sind, ist verständlich.
Im Reallife kannst du dich auch nicht immer umdrehen, weggehen oder einfach die Ohren verschließen. Genauso wie ein Mod im Forum muß z.B. ein Verkäufer im Reallife auch ruhig und sachlich bleiben, wenn Kunden zum xten Mal fragen, was eine bestimmte Ware kostet, obwohl es dran steht. Das ist nun mal so. Keiner ist perfekt und jeder übersieht mal etwas.
Und wenn etwas sehr häufig übersehen oder nicht richtig verstanden wird, sollte man sich vielleicht mal Gedanken darüber machen, ob es wirklich an den Fragenden liegt oder nicht doch daran, daß eine Info unübersichtlich oder mißverständlich dargestellt ist.

Zitat:
Zitat von Nephilim Beitrag anzeigen
Zum Punkt Diskussionen: Dieses Wort wird hier häufig und gerne verwendet. Sorry, meiner Meinung nach sind nur wenige User in der Lage, überhaupt richtig diskutieren zu können. In einer wirklichen Diskussion hat Persönliches nichts zu suchen, nur die Meinung. Wenn sich jeder daran halten würde, würde es schon dadurch weniger verbale Entgleisungen geben.
Für mich besteht eine Diskussion aus Argumenten und Gegenargumenten, die natürlich sachlich gebracht werden sollten ohne persönlich zu werden oder zu provozieren.
Zitat:
Zitat von Nephilim Beitrag anzeigen
Unter die Gürtellinie geht es meistens doch immer erst dann, wenn jemand anfängt, etwas persönlich zu nehmen.
Unter die Gütellinie geht es meistens dann, wenn einer anfängt zu provozieren, in der Hoffnung, daß es persönlich genommen wird.

Zitat:
Zitat von Nephilim Beitrag anzeigen
Bitte beachte das rote Wort. Hier heißt es nicht, es ist eine Ehrverletzung, sondern es wird darauf hingewiesen, dass es möglicherweise (unter Umständen, eventuell, nach hundertfacher Überprüfung, also eigentlich gar nicht) eine sein könnte.
Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Da waren wir eben anderer Meinung als du. Aber bei Formulierungen "Arschloch", "perverse Sau", "dreckiger Scheiß faker", "Vollidiot" usw usf sind Sachen, wo es keine andere Auslegung gibt.
Es gibt User, die fühlen sich von "kiddy, geh cs spielen" beleidigt. Was ich nun wirklich nicht als Beleidigung ansehe. Troll übrigens auch nicht. Ich für meine Person versuche dabei immer einzuschätzen, ob ein Richter die Person wegen Beleidigung verurteilen würde. Was ich bei Arschloch oder Vollidiot schon als gegeben ansehe. Bei Troll eher nicht.
Es kommt dabei immer auf den Richter an. Ein guter Richter schaut sehr genau, in welchem Zusammenhang das Wort „Troll“ gefallen ist. Und wenn der Richter sieht, daß der als „Troll“ beleidigte nur aufgrund der eigenen Meinung so bezeichnet wurde, ist es doch sehr wahrscheinlich, daß der Richter den Täter wegen Beleidigung verurteilt.
Mein Motto: Man sollte sein Zeug (Klammlose) nicht nur an einen Nagel (Loseseite) hängen.

Meine Meinung: Nehmt die Renos (= Popel) nicht zu ernst. Schaut einfach mal Hier und Hier, für was es die so gibt und mit welchen Kommentaren !
Sonnflora ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geht bei euch Pader-citymail Caju Paid4 - News & Infos 6 31.10.2007 13:38:31
Geht rannoscahs.com bei euch noch? PheonX Paid4 - News & Infos 5 01.07.2007 22:06:46
suche noch nen werber für lose-toaster.de ganz ganz schnell bitte firebrigade112 Suche Werber: Loseseiten 10 30.12.2006 22:44:25
Danke euch allen :O) Kann zu !!! vf111 Kleinanzeigen 8 29.11.2006 21:28:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:24:54 Uhr.