Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2010, 10:41:01   #61 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.547
Standard

Warum sollen wir ohne Grund dauernd was verbieten? So gesehen könnte man Lose4Refs auch gleich abschaffen, denn Refs sollen geworben und nicht gekauft werden. Ich bin dagegen, Regeln aufzustellen, die den Mods nur Arbeit und den Usern nur Frust bringen. Die Nachfrage nach solchen Threads ist vorhanden, und es keine rechtlichen Gründe gibt, die dagegen sprechen. Wenn die Seitenbetreiber Rallys veranstalten, obwohl ihnen klar sein sollte, dass gekaufte Refs maximal den Kauflohn verzocken und dann die Seite nie wieder betreten, warum sollen wir das im Forum verbieten?
.
Mone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2010, 11:39:09   #62 (permalink)
Gesperrt

ID: 341716
Lose-Remote
Gesperrt

k341716 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2009
Beiträge: 2.271
Standard

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Wenn die Seitenbetreiber Rallys veranstalten, obwohl ihnen klar sein sollte, dass gekaufte Refs maximal den Kauflohn verzocken und dann die Seite nie wieder betreten, warum sollen wir das im Forum verbieten?
Da geb ich dir recht

Allerdings sind ja viele Refs die man bei "Suche Refs" wirbt halbwegs aktiv^^

Was man von Rallyrefs nicht behaupten kann
 
k341716 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2010, 11:40:49   #63 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.363
Standard

Da kann ich aus meiner Sicht nur einen Tipp geben: Werbt keine Refrally Refs! Dann wird sich diese Unart bald von alleine erledigt haben.
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2010, 05:57:36   #64 (permalink)
...
Benutzerbild von Darklore

ID: 276214
Lose-Remote

Darklore eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 24.02.2007
Beiträge: 8.637
Standard

die ""ref-rally-ref´s"" machen aber das prinziep einer refrally kaputt ..

es werden user geworben die ihre anmeldelose verzocken / umwandeln ...

und dann nie wieder aktiv sind ( das seh ich nicht als aktiven ref )

und in den meisten fällen melden sie sich dann auch noch ab ...

wenn bei klamm ne refrally läuft wär das 100% auch nicht gern gesehen und hätte eventuell konsequenzen ...?

und zu der aussage lose4ref´s ganz schliessen ....


wenn sich user versteigern lassen die gerne mal mehrere 100mio ap´s machen oder der gleichen ref´s werben ...

wo ist da das prob .. ?


würde der user so kommen und das machen wären werber-boni auch kein ding

nur geht er so mit der zusage hin und man wirbt halt einen der hin wollte und was vorhat


das geht nicht gegen das prinziep

also müsste man da schon diferenzieren ...


aber meine abschliessende meinung ist das ref-rally-ref´s ein grosses defizit darstellen womit faker begünstigt werden ...

e*

bzw nen refrally ref bieten nen handel für eine rally an

lose kassieren -- ap´s machen -- beide seiten sind zufrieden


dann wüde es doch aber zu rallys refhandel ect gehören

weil es wird ja kein werber gesucht

sondern nur eine rally unterstützung geboten ...
eurofriend.de~~~~~~~~~~~~~~~~~~~losestar4u.de
10 Bl + 50% RB ~~> pn an mich <~~ 10 Bl + 50% RB
losehunter.eu 10 Bl + 50% RB ~~>...........<~~ 10 Bl + 00% RB world-of-ista.de
Darklore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 10:17:23   #65 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Ich habe da noch einen Fehler gefunden...

Laut einem Mod, ich will ihn einfach mal anonym TT nennen, gäbe es kein Wertschätzungsverbot mehr.
Liest man aber nun die Forenregeln, so entnimmt man folgende Passage:

Zitat:
Angebote dürfen in den Loseforen in folgenden Formen eingestellt werden:
  • Verkauf bei Festpreis oder Verhandlungsbasis in Losen
  • Auktion: Eine Auktion ist ein Angebot ohne vorab festgelegten Endpreis. Nach Auktionsbeginn können Gebote abgegeben werden. Die Gebote dürfen sich ausschließlich auf Lose beziehen und müssen eindeutig sein.
Demnach muss man also einen fixen Preis nennen, oder diesen fixen Preis als Basis für eine Verhandlung vorlegen.
Hier ist also ganz klar, dass eine Wertschätzung, wie man diese ja im klassischen Sinn kenn ("Ich habe X, was zahlt ihr mir!") nicht zulässig ist.

Also entweder muss man da im Wortlaut nachbessern oder explizit Wertschätzungen als mögliches Angebotsformat mit einarbeiten, dann aber auch als Prefix in den jeweiligen Foren unterbringen.

Was meint ihr dazu?
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 10:26:19   #66 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.363
Standard

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
Was meint ihr dazu?
das sowas nicht öffentlich diskutiert wird ...
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 10:29:14   #67 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Zitat:
Zitat von Battscho Beitrag anzeigen
das sowas nicht öffentlich diskutiert wird ...
Du irrst .. Modentscheidungen werden nicht öffentlich diskutiert, Forenbelange aber schon .. hier soll ja über die Regeln diskutiert werden, nicht über die Fehlbarkeit der Mods.
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 11:34:00   #68 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Step 1:

Das Problem sind doch die User an sich. Wenn ein Admin x Mrd auslobt, nur weil er ein paar Anmeldungen will, gehen natürlich 99% der User den Weg des geringsten Widerstandes und zahlen ne Kleinigkeit für einen gerade so aktiven Ref, dass er gezählt wird.

Lösung:
-> Refrallyes auf Seiten nicht starten (Adminjob)
-> Anerkennung des Refs so hoch ansetzen, dass es nicht reicht 2 Mio zu verspielen (Beispiel Klammrefs, das dauert einige Zeit, bis die gezählt werden)
-> Keine Nachfrage mehr bringt auch keine Angebote mehr

Step 2:
Lieber witti, das Wertschätzungsgebot bezieht sich auf "Habe einen alten Laptop, was ist der wert?" Das war früher verboten. Nun ist es erlaubt.

Verboten ist weiterhin "Möchte diesen Laptop hier verkaufen" ohne Preisangabe, da dann jederzeit die Auktion eingestellt werden könnte, was dann wieder zu Unmut führt, wenn ich mich nicht darauf verlassen kann, dass ich auch etwas bekomme, wenn es hier angeboten wird.

Ist doch ganz einfach.

In Kurzform: Das "Wertschätzungsverbot" gibt es nicht mehr, aber Auktionen und Verkäufe brauchen immer noch eine Preisangabe, damit die Dinger nicht einfach zurückgezogen werden können, falls mir der Preis nicht passt
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 11:38:10   #69 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Zitat:
Zitat von Cybo Beitrag anzeigen
Step 2:
Lieber witti, das Wertschätzungsgebot bezieht sich auf "Habe einen alten Laptop, was ist der wert?" Das war früher verboten. Nun ist es erlaubt.

Verboten ist weiterhin "Möchte diesen Laptop hier verkaufen" ohne Preisangabe, da dann jederzeit die Auktion eingestellt werden könnte, was dann wieder zu Unmut führt, wenn ich mich nicht darauf verlassen kann, dass ich auch etwas bekomme, wenn es hier angeboten wird.

Ist doch ganz einfach.

In Kurzform: Das "Wertschätzungsverbot" gibt es nicht mehr, aber Auktionen und Verkäufe brauchen immer noch eine Preisangabe, damit die Dinger nicht einfach zurückgezogen werden können, falls mir der Preis nicht passt
Ich will das mal so hier festhalten, da ich da heute etwas anderes gehört habe, als ich eben einen "Verkauf" ohne Preis gemeldet habe.
Da hat mir ein anonymer Mod versucht zu erklären, dass dieses nun erlaubt sei, und nur darum ging es mir.

Hier wären wie uns also einig, dass bei einem Verkauf auch ein Preis, sei es fix oder als VHB, vorhanden sein muss, richtig?
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 11:41:14   #70 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
[...]
Hier wären wie uns also einig, dass bei einem Verkauf auch ein Preis, sei es fix oder als VHB, vorhanden sein muss, richtig?
Da habt ihr Euch bestimmt falsch verstanden

In den Regeln steht ausdrücklich, dass bei Verkaufsangeboten entweder Verkaufs- oder Auktionsform gewählt werden muss.

Beim Verkauf MUSS ein Preis(angebot) dabei stehen. Bei der Auktion muss ein Enddatum dabei stehen (steht da kein Startpreis ist das die berühmte 100 als kleinste gültige Einheit.)

Da nun entweder Preis ODER Enddatum da steht, kann der User sicher sein, dass das Produkt auch verkauft wird, wenn er bietet.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2010, 11:43:08   #71 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Zitat:
Zitat von Cybo Beitrag anzeigen
Da habt ihr Euch bestimmt falsch verstanden
Nein, nein .. siehe Modbrechrunde
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2010, 21:46:38   #72 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Da gibt es eine gaaanz böse Lücke in den Auktionsregeln ..

Vorger galt, dass man sein Gebot ändern darf, aber es nicht zurückziehen darf .. nun kann man es auch zurückziehen ..

Zitat:
Die Abgabe eines Gebots ist verbindlich. Ein Gebot darf nicht mehr geändert oder zurückgezogen werden, sobald ein Folgegebot vorliegt.
Nun spinnen wir mal ein paranoides Netzwerk wirrer Theorien:

User bietet nun 1Mrd auf Angebot X
User zieht kurz vor Ende Gebot zurück
User bietet dann schnell noch das Startgebot
User erschleicht sich so mal schnell die Auktion

Sinn der Sache?
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 10:32:26   #73 (permalink)
Moderator

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.061
Standard

Witti, eigentlich weißt du doch, wie der Gedanke hinter den neuen Regeln war .

Die ganzen Sonderfälle entweder zusammenfassen, oder besser noch: abbauen. Regulierung bis ins kleinste Detail macht nicht nur keinen Sinn, solange keiner probiert, die Regeln auch wirklich zu umgehen, sondern führt eher dazu, dass man sich tatsächlich darauf berufen kann, dass ausgerechnet der Punkt X nicht geregelt war.

Und wenn das jemand probiert, um eine Auktion oder einen anderen User irgendwie zu schädigen, dann werden wir da wohl auch entsprechend handeln.
 
raven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 18:54:05   #74 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Vereinfachen ok .. das fiel mir nur auf, weil es halt sehr widersprüchlich ist ...

zum einen ist ein Gebot bindend, aber im selben Satz kann man es auch wieder zurückziehen ... und mit etwas Boshaftigkeit wird dann eine manipulierte Auktion draus, siehe mein Beispiel.
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 21:02:00   #75 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Ich biete mal 2 Mio. Dann erstelle ich mir einen neuen Account, biete 10 Mrd. Mein Gebot ist gültig und danach logge ich mich in den Account nie wieder ein. Zweithöchstes Gebot ist dann 2 Mio.

Den Fall haben wir auch nicht abgedeckt.

Wer vorsätzlich deinen oben beschriebenen Fall durchzieht, der wird auch so behandelt und nein witti, es muss nicht alles in den Regeln stehen.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loseregeln raven Ankündigungen 0 09.06.2010 16:37:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:05:36 Uhr.