Zurück   klamm-Forum > Real World > Haus, Miete, Wohnen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2017, 01:58:43   #1 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 492315
Lose-Remote

Reg: 05.10.2017
Beiträge: 1
Lächeln Plastikvermeiden im Alltag

Hallo Zusammen,

wenn ich mich in meiner Wohnung so umblicke bemerkeich vorallem eins: Plastik, Plastik, Plastik.
Es ist echt traurig wie viel unserer Gegenstände mitlerweile aus Plastik sind.

Dem möchte ich schon seit einer Weile ein Ende setzen.

Was sind eure Tipps um Plastik im Alltag zu vermeiden?
 

Geändert von Totte (05.10.2017 um 05:53:54 Uhr) Grund: .
Milchbub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 16:37:10   #2 (permalink)
4½ Finger-Joe
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.842
Standard

Augen auf beim Einkaufen, alte Gewohnheiten und Bequemlichkeiten hinterfragen. Schon kommt man drauf, dass man z.B. Getränke in Glasflaschen kaufen kann oder Obst und Gemüse auch OHNE Plastik-Umverpackung unzermatscht zuhause ankommt.
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 00:06:04   #3 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 492361
Lose-Remote

Reg: 08.10.2017
Beiträge: 17
Standard

Wir versuchen auch, es einzuschränken. Was sich leider nicht vermeiden lässt sind Verpackungen von Käse, Margarine, Brot und und und
 
Dazint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2017, 23:15:54   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 79818
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.455
Standard

Zitat:
Zitat von Dazint Beitrag anzeigen
Wir versuchen auch, es einzuschränken. Was sich leider nicht vermeiden lässt sind Verpackungen von Käse, Margarine, Brot und und und
Kauf das Brot in einer klassischen Bäckerei. Keine Chemieware aus Osteuropa die es in Supermärkten gibt und auch nicht in den größen deutschen Backketten. Und schon ist dein Brot in einer Papiertüte.

Champ2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 20:32:55   #5 (permalink)
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.732
Standard

Brot beim Bäcker kaufen, Wurst vom Fleischer, Käse und Butter beim Direktvermarkter vom Bauern oder der Molkerei, eigene Gefäße ggf. mitbringen, Seife am Stück in der Pappverpackung kaufen u.s.w....Wo ist das Problem?
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
plastik, plastiktüten, wohnen

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachhaltiger leben im Alltag und Beruf? soloudz Das wahre Leben 24 03.09.2015 12:12:21
[News] "Katzensterben": Dokumentation über Gewalt im Alltag einer Kleinstadt News-Bot News-Diskussionen 1 15.12.2008 12:58:50
Moslem in Deutschland, in der Beziehung, im Alltag Maninblack Das wahre Leben 64 11.11.2006 21:32:26
Geschichten aus dem Alltag! FBI2k1 Gott und die Welt 1 05.11.2006 00:18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51:08 Uhr.