Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action > Lose4Posting

Like Tree1671Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2011, 15:51:44   #22711 (permalink)
ChiLLt am Besten
Benutzerbild von Chillerking

ID: 273425
Lose-Remote

Reg: 14.03.2008
Beiträge: 4.832
Standard

die Kernschmelze kommt in Japan... in dem Atomkraftwerk ist das Kühlsystem ausgefallen. Die Meldung überschlagen sich allerdings so dermaßen zur Zeit, dass man nicht mehr weiß was stimmt.

+++ 00.25 Uhr: Japaner lassen Druck aus dem Reaktor +++
+++ 2.10 Uhr: Atomarer Notstand auch in AKW Nr. 2 +++
+++ 6.20 Uhr: Kernschmelze in AKW 1 möglich +++
+++ 7.26 Uhr: Radioaktives Cäsium ausgetreten +++
+++ 8.59 Uhr: Explosion in AKW Fukushima +++
+++ 9.14 Uhr: Teile der Gebäudehülle des AKW weggebrochen +++
+++ 10.06 Uhr: Regierung bestätigt Strahlen-Austritt +++
+++ 12.33 Uhr: Tagesschau.de berichtet von Kernschmelze +++
+++ 13.24 Uhr: "Kein Schaden an Reaktorgehäuse"
+++ 13.34 Uhr: Regierung dementiert Kernschmelze

Also ZDF hat bereits berichtet das es die Kernschmelze gab, die Regierung von Japan dementiert das natürlich. Die Explosion soll gar nicht so schlimm gewesen sein und Schäden sollen auch nicht den Reaktor betreffen.
Deutschland meint zu dem ganzen nur, dass wir keine Angst haben brauchen, weiß aber auch nicht mehr
Chillerking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 16:00:46   #22712 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 330809
Lose-Remote

Reg: 19.05.2008
Beiträge: 9.372
Standard

Ich verfolge es auch gerade auf Twitter. Aber selbes Problem: Bestätigt, dementiert, bestätigt, dementiert etc...
 
Slayer92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 16:03:03   #22713 (permalink)
birne
Benutzerbild von bijoto

ID: 53663
Lose-Remote

bijoto eine Nachricht über ICQ schicken bijoto eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 16.423
Standard

furchtbar das von der kernschmelze
 
bijoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 16:10:43   #22714 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 330809
Lose-Remote

Reg: 19.05.2008
Beiträge: 9.372
Standard

Bestätigungen der Regierung findet man zwar nicht, aber einen sehr interessanten Beitrag habe ich soeben auf YouTube gefunden.

Christopher Simons, Professor an der International Christian University in Tokyo, erklärt die Situation in Fukushima aus wissenschaftlicher Sicht. (in englischer Sprache, aber relativ leicht verständlich)

Hier geht es zum Video:
"Nuclear Emergency: All eyes on Fukushima" RussiaToday auf YouTube

Habe ich hier schon gepostet.
 
Slayer92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 16:30:39   #22715 (permalink)
Schnee???
Benutzerbild von snowcat

ID: 58823
Lose-Remote

Reg: 22.11.2008
Beiträge: 9.558
Standard

Ich frage mich nur, warum niemand genau weiß, was denn in dem Kraftwerk nun gerade vorgeht. Da gibt es so viele widersprüchliche Berichte. Ist denn da niemand mehr vor Ort? Ich meine, dass sie evakuiert haben, ist mir klar, aber wenn da nicht mal mehr jemand ist, der versucht, die Kühlanlage wieder in Gang zu setzen, dann warten wir ja im Prinzip nur noch darauf, dass die Batterie schlapp macht.
Schützt die Erde!
Es ist der einzige Planet mit Schokolade!
snowcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 17:39:57   #22716 (permalink)
ChiLLt am Besten
Benutzerbild von Chillerking

ID: 273425
Lose-Remote

Reg: 14.03.2008
Beiträge: 4.832
Standard

da sind genug vor ort. Der Reaktor wird wohl mit Wasserstoff und kurzzeitig mit Meerwasser gekühlt. So zumindest die Gerüchte

Wieso das keiner weiß ist doch klar. Wenn es wirklich den Supergau gab, dann ist an vielen Orten der Erde die Hölle los. Und Japan selbst will natürlich zugeben versagt zu haben mit dem 40 Jahre altem Kraftwerk.

Also so weit ich das nun mitbekomme ist die Kernschmelze entweder schon passiert oder gerade im Gange und es wird wie bei Tschernobyl irgendwann ans Licht kommen.
Chillerking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 18:04:36   #22717 (permalink)
Schnee???
Benutzerbild von snowcat

ID: 58823
Lose-Remote

Reg: 22.11.2008
Beiträge: 9.558
Standard

Das Kühlsystem bezieht sein Kühlwasser seit jeher aus dem Meer.

Und Japan hat verdammt hohe Sicherheitsstandards bei Atomkraftwerken. Deshalb gab es ja überhaupt zwei Ersatzkühlsysteme. Und ein Ausfall aufgrund eines Erdbebens wäre wohl nicht als "Versagen" zu werten.

Wenn jemand vor Ort ist, verstehe ich eben nicht, wieso keine definitiven Aussagen kommen, die man von Gerüchten unterscheiden kann. Und ich glaube nicht, dass Japan damit hinter dem Berg halten würde. Sie sind schließlich jetzt auf Hilfe angewiesen. Natürlich wollen sie alles selbst unter Kontrolle bringen, aber dass sie deshalb etwas vormachen und verbergen, glaube ich nicht.
Schützt die Erde!
Es ist der einzige Planet mit Schokolade!
snowcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 18:22:50   #22718 (permalink)
ChiLLt am Besten
Benutzerbild von Chillerking

ID: 273425
Lose-Remote

Reg: 14.03.2008
Beiträge: 4.832
Standard

Hmm wenn dem so ist, versteh ich die Meldungen nicht das es jetzt sein Kühlwasser aus dem Meer bekommt. Dazu gabs bestimmt auf 3 Nachrichtenseiten ne Meldung.
Ein Reaktor wird doch nicht bloß mit bloßem Wasser gekühlt oder? oO

hohe Sicherheitsstandards? also 40 Jahre alt hört sich für mich nicht nach Sicherheit an. Aber mit einem Erdbeben in der Stärke konnte wirklich niemand rechnen.

Das glaube ich schon, sehr stark sogar. Auf der Welt werden so viele wichtige dinge nur mäßig preisgegeben. Vor kurzem z,B. saß Obama mit den Managern der High-Tech-Industrie zusammen. Apple-Chef Steve Jobs, Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, Google-Vorstandschef Eric Schmidt, der Chef des SAP-Rivalen Oracle, Larry Ellison, Yahoo-Chefin Carol Bartz, Art Levinson von Genentech, Cisco-Chef John Chambers, Dick Costolo von Twitter und Top-Investoren wie Steve Westly.
Nirgends wurde preisgegeben was die wohl mit mächtigsten Herren der Welt dort beraten haben. Das dieses Treffen überhaupt stattfand, wurde meiner Meinung nach viel zu wenig beachtet. Ich habe dies nirgends in den TV-Nachrichten oder in den Zeitungen gesehen dabei denke ich ist es nicht gerade unbedeutend.

Also daran, dass wir noch alles immer erfahren und vor allen dingen der Wahrheit entsprechend glaube ich schon lange nicht mehr. Japan setzt da garantiert seine Hand drauf was Pressemeldungen zu diesem Thema angeht.
Und selbst wenn Märkel und andere Staatsoberhäupter bereits bescheid wüssten, würden auch sie glaube ich nichts sofort preisgeben. Lieber erst mal klären und handeln und dann die Bevölkerung informieren... ohne Journalisten würden wir doch als dummes Volk sterben.

News zum Thema
Chillerking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:03:38   #22719 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 330809
Lose-Remote

Reg: 19.05.2008
Beiträge: 9.372
Standard

Guten Abend!

@Chillerking: Von dem Treffen habe ich auch gehört und bin völlig deiner Meinung!
 
Slayer92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:13:20   #22720 (permalink)
Schnee???
Benutzerbild von snowcat

ID: 58823
Lose-Remote

Reg: 22.11.2008
Beiträge: 9.558
Standard

Zitat:
Zitat von Chillerking Beitrag anzeigen
hohe Sicherheitsstandards? also 40 Jahre alt hört sich für mich nicht nach Sicherheit an.
Na wenn es nun einmal so alt ist. So ein Atomkraftwerk kann man ja auch nicht mal eben ausschalten, einstampfen und neu bauen. Das Alter sagt doch nicht zwingend etwas über die Sicherheitsstandards aus.


Ich finde trotzdem, dass ein Wirtschaftstreffen eine andere Sache ist, als eine nukleare Katastrophe zu verschweigen. Natürlich wäre in der Situation jede Regierung vorsichtig, um eine Panik zu vermeiden, aber eine Kernschmelze lässt sich wohl kaum verheimlichen. Oder glaubst Du etwa, sie schicken dann auch die Leute in die verseuchten Gebiete zurück, nur um das Bild aufrechtzuerhalten? Ich glaube, wenn sie vorhätten, alles herunterzuspielen, dann hätten sie von Anfang an mehrmals verkündet, dass es alles nicht so schlimm ist und alles total sicher ist. Das taten sie aber nicht, sie haben offiziell brenzlige Probleme bestätigt und die Leute evakuiert, was ein deutliches Warnzeichen ist.
Schützt die Erde!
Es ist der einzige Planet mit Schokolade!
snowcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:36:20   #22721 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.805
Standard

Die Explosion konnten sie ja auch schlecht wegdiskutieren.

Ich habe bei Phoenix gehört, dass die japanischen Betreibergesellschaften wohl schon häufiger Probleme kleingeredet hätten.
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:40:08   #22722 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 330809
Lose-Remote

Reg: 19.05.2008
Beiträge: 9.372
Standard

Kurzer Themawechsel: Soll ich heute ausgehen (Freunde stressen gerade, ob ich mitkommen) oder nicht? Was meint ihr?
 
Slayer92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:52:53   #22723 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.805
Standard

Du bist jung. Klar sollst Du ausgehen.
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 20:59:57   #22724 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 330809
Lose-Remote

Reg: 19.05.2008
Beiträge: 9.372
Standard

Oh Mann, ich weiß nicht, die wollen heute wieder so ein Generalbesäufnis starten.
 
Slayer92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 21:01:40   #22725 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.805
Standard

Ah so. Na ja. Mein obiger Satz gilt natürlich nur unter der Prämisse, dass Du auch Lust dazu hast.

Nächste Woche wird es auch wieder eine Party geben.
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
slt, spam

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geht das immer so weiter? freefly Das wahre Leben 25 10.02.2010 15:57:32
EaSySlOtS-Die Jagd geht weiter - 5mio Zocklose zur AffE erlegt morgen gehts weiter andiwid Lose4Refs (erledigt) 297 25.01.2008 18:24:04
webfragen24 veranstaltet zum Abschluß des Jahres hier ein LIVE Quiz# Weiter geht es webfragen24 Lose4Action 58 31.12.2006 16:38:11
[V] Pause, geht am 17.8. weiter job Losehandel (erledigt) 312 10.08.2006 00:15:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12:51 Uhr.