Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action > Lose4Posting

Umfrageergebnis anzeigen: Wahl zur Besetzung 2er neuen Rats-Mitglieder
MrChicken 13 46,43%
Sang_il 6 21,43%
Mano1805 23 82,14%
geissi 3 10,71%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 28. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree26Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2011, 23:50:28   #6856 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Es ist ein exclusiver Slot.
Denke schon das es da Interessenten geben wird.
Intel I5-3570-K | Corsair H50 | Gigabyte Z77X-UD3H | MSI Gaming R290x 8GB
G.Skill Ripjaws 8GB | Logitech G9x | Razer Goliathus | Sennheiser PC161
Games: BF3 - BF4 - Mein Clan www.501st-Legion.de
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 00:34:18   #6857 (permalink)
Losepathe
Benutzerbild von mafiosi2003

ID: 59432
Lose-Remote

Reg: 27.06.2007
Beiträge: 887
Standard

ich möchte ja nicht miese stimmung verbreiten oder den spielverderber spielen aber so langsam finde ich das alles lächerlich!!!
ich habe früher die glva mehr unterstützt mit losen und so weil da noch lose vernichtet wurden
jetzt werden lose in anlagen und so gesteckt was meiner meinung nach nicht richtig ist da
man irgendwann anfangen sollte nur noch zu vernichten und nicht nur anlegen

wann wurde das letzte mal eineg hohe summe vernichtet???

klar sollte es anlagen geben aber es sollten mehr lose vernichtet werden als angelegt werden so macht das spenden kein spass

und 8 bis 10 mrd investieren naja finde ich etwas zuviel

sucht lieber nach sponsoren und aktionen um an viele lose zur kommen
eine kleine loseseite wo man sich am besten nicht anmelden muss wäre die lösung
paar slots drauf wie arthur und fertig dazu ständige rallys die automatisch laufen und paar prozent gebür wovon rally bezahlt wird und rest an glva zur vernichtung geht
mit den losen einfach loselinks buchen damit macht man werbung und vernichtet lose

ist nicht böse gemeint ich bin für die glva aber für das grundprinziep lose vernichten soviel wie nur möglich
www.Losemenge.de braucht deine Unterstützung!
mafiosi2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 00:40:46   #6858 (permalink)
LoseTrader.de
Benutzerbild von DaxDony

ID: 373148
Lose-Remote

DaxDony eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 11.05.2008
Beiträge: 3.575
Standard

Zitat:
Zitat von mafiosi2003 Beitrag anzeigen
jetzt werden lose in anlagen und so gesteckt was meiner meinung nach nicht richtig ist da
man irgendwann anfangen sollte nur noch zu vernichten und nicht nur anlegen
Wenn man alle Anlagen streicht und nur noch Spenden vernichtet, hat die GLVA ihren Sinn verloren.
Klammlose beim Gewinnspiel einsetzten kann doch jeder - und evtl. springt noch ein Euro bei raus.
Der Sinn der GLVA war schon immer clever zu investieren (was natürlich nicht immer funktioniert - wie zu den guten alten KG-Zeiten) - alles andere wäre Quatsch.

Zitat:
Zitat von mafiosi2003 Beitrag anzeigen
und 8 bis 10 mrd investieren naja finde ich etwas zuviel
Und warum? Langfristig würde man durch solch eine Investition mehr vernichten, als nur 8 bis 10mrd.

Zitat:
Zitat von mafiosi2003 Beitrag anzeigen
ist nicht böse gemeint ich bin für die glva aber für das grundprinziep lose vernichten soviel wie nur möglich
Richtig - und deshalb sollte man auch mit vorhandenem Kapital Zinsen erwirtschaften.
DaxDony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 15:55:39   #6859 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 13.01.2007
Beiträge: 533
Standard

Ich stimme der Kritik gar nicht zu; 8-10 Mrd sind wahrlich nicht viel und eine 08/15-Seite würde nur kosten, hätte Verwaltungsaufwand und würde so wenig bringen wie die übrigen Eintagsfliegen-Standardseiten. Der Weg, den die GLVA geht, ist schon der richtige, weil so eher ein dauerhafter Effekt erreicht wird.
 
fratzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 17:33:14   #6860 (permalink)
Losepathe
Benutzerbild von mafiosi2003

ID: 59432
Lose-Remote

Reg: 27.06.2007
Beiträge: 887
Standard

dann sagt mal bitte wann wurden den zuletzt viele lose vernichtet
18mrd in über zwei jahren ist nicht viel
www.Losemenge.de braucht deine Unterstützung!
mafiosi2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 17:42:13   #6861 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 13.01.2007
Beiträge: 533
Standard

Präzisiere "viele". Eine Milliarde? Das Ding ist doch, das ist nicht viel, selbst alles, was die GLVA bisher vernichtet hat, ist nicht viel, wenn man den Zweck in Betracht zieht, langfristig dem Verfall des Losepreises etwas entgegenzusetzen. Deswegen ist es unbedingt sinnvoll, noch längere Zeit Kapital zu sammeln. Beim Zehnfachen dessen, was sie jetzt hat, kann die GLVA vielleicht(!) einen kleinen Effekt haben. Wir sollten uns nicht über die Dimensionen des Losemarkts täuschen, die sind ganz sicher riesig.
 
fratzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 18:16:38   #6862 (permalink)
Lagi Funky Pong Champion
der Auserwählte
Benutzerbild von Lagi

ID: 43095
Lose-Remote

Reg: 26.04.2006
Beiträge: 2.591
Pfeil

Also ich sehe die Idee mit dem Slot ähnlich positiv wie die meisten hier. Aber ich denke dass zumindest die gekauften Lose aus den Verlosungsgewinnen direkt vernichtet werden könnten. Dann würde als Nebeneffekt auch mehr gewonnen werden, womit dann wiederum mehr vernichtet werden würde.. sicher ein lohnenswerter Kreislauf.
A war against people is not going to help anybody.
A war against pollution will help everyone.
-- Charles Manson
Lagi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 22:35:29   #6863 (permalink)
Losesammler
Benutzerbild von AEV-Panther

ID: 18891
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.177
Standard

Einerseits kann ich deine Kritik verstehen, es war anfangs wesentlich leichter zu investieren und Zinsen abzugreifen,

ABER: Aus einer anfangs belächelten Idee ist über die Jahre eine Aktion entstanden, die 18 Mrd Lose (Gegenwert von über 1200 Euro!) vernichten konnte und ein Guthaben incl. Reserve von etwa nochmals soviel erwirtschaftet hat. Zeig mir mal jmd der bereit wäre mal eben 2500 Euro zu schrotten! Weiter haben wir inzwischen für fast 1000 Euro Lose vom Markt gekauft.

In Zeiten wo man bei z.B. bei vielen Paidmailern Jahre zur Auszahlung von wenigen Euros braucht ist das durchaus ein großer Erfolg.

Zu den Zinseinnahmen: Eurofriend kommt 1x im Monat, Losespeicher kommt sicher auch nochmal einiges, obwohl die auch verkauft wird, aber verplant ist gerade im Umzugsstress. Mal sehn was bei KNM-Invest rum kommt, da wurde ja vor kurzem das Investment erhöht!

Ja derzeit vernichten wir nicht so viel wie früher, aber immer noch besser als wenn gar nix passiert.

Die Aktion war eine Idee von mir, von der ich nie geglaubt hätte dass sie soviel erreichen kann und solange lebt!

so und nu Gute Nacht
Suche Trophys und Dazzles gegen Klammlose 1000 Trophys -> 350.000 Klammlose

Suche Refs für Dazzle24 Dauerhafter Refverdienst der sich an den Losepreis anpasst

Tausche Coonys gegen Klammlose 2,1 Mio vorhanden, Kurs 1:3

AEV-Panther ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 22:55:54   #6864 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Ich wollte erst gar nichts schreiben weil ich einfach Fassungslos bin das man die bisherige Leistung der GLVA so bewertet.

Ich kann aber mal wieder nicht an mich halten und gebe nun doch mal meinen Senf dazu.

Die GLVA hat schon fast immer die 50-50 Schiene gefahren.
50% in die Rücklagen und 50% werden vernichtet.

Das die Vernichtung so stark zurückgegangen ist liegt zum einen an den geringeren Einnahmen durch Zinserträge und zum anderen schlicht und einfach daran das es nicht mehr so viele Spender gibt.

Die ganze Aktion wird von einer Hand voll Usern unterstützt die meiner Meinung nach schon mehr spenden, als in einer Zeit wo jeder geil auf jedes Los ist, vertretbar ist.

Diverse versuche User außerhalb der GLVA zum Spenden zu nötigen sind im Sand verlaufen.

Was also macht man in solchen Situationen?
Man versucht andere, profitablere Wege einzuschlagen.

Das mit der eigenen Zockseite kann man vergessen. Mit 10 Milliarden kann man nicht einmal eine mittelmäßige Loseseite aufziehen.
Tut man es doch bedarf es einer viel zu langen Zeit um die Investition wieder reinzubringen. Bis Gewinn entsteht dauert es noch mal länger.

Das Slotprojekt sollte im Vergleich dazu viel schneller die Investitionskosten wieder einspielen und dann zu einem dauerhaften Zustrom an Vernichtungslosen führen.

Der Werbeeffekt dürfte auch nicht ohne sein und bringt uns eventuell wieder einige neue User die das Projekt unterstützen könnten.

Soviel von mir.
Intel I5-3570-K | Corsair H50 | Gigabyte Z77X-UD3H | MSI Gaming R290x 8GB
G.Skill Ripjaws 8GB | Logitech G9x | Razer Goliathus | Sennheiser PC161
Games: BF3 - BF4 - Mein Clan www.501st-Legion.de
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 23:05:46   #6865 (permalink)
Lächelt dümmlich.
Benutzerbild von Geegle

ID: 234520
Lose-Remote

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 2.053
Standard

Wie kann man euch denn derzeit unterstützen?
 
Geegle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 23:11:18   #6866 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Als User

- Lose spenden
- Anteile auf KNM Spenden oder uns zum Verkauf anbieten (kommt man immer schlecht ran)
- Loseseiten / Anlagemöglichkeiten empfehlen wo man anlegen kann und die vertrauenswürdig sind
- Im Thread mitposten
- Im Newsletter zur täglichen Klickaktion eintragen
- Die Signatur im Forum vermieten und die Lose spenden (is nicht viel aber ... Kleinvieh)


Als Webmaster

- einen Button draufhauen und zu uns verlinken
- eine Forced Klick Kampagne sponsorn und auf den Thread verlinken
- eine Rally machen und 0,x % an die GLVA spenden (Link mit in die Rally damit wir bekannter werden)
- Spendenlink einbauen


.. was einem halt so einfällt. Jedes Los ist wichtig und wenn es nur 100 im Monat sind. Der Wille zählt.
Intel I5-3570-K | Corsair H50 | Gigabyte Z77X-UD3H | MSI Gaming R290x 8GB
G.Skill Ripjaws 8GB | Logitech G9x | Razer Goliathus | Sennheiser PC161
Games: BF3 - BF4 - Mein Clan www.501st-Legion.de

Geändert von Die-Fackel (16.04.2011 um 23:20:07 Uhr)
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 23:16:15   #6867 (permalink)
A/H5N1 frei
Benutzerbild von MrChicken

ID: 36242
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 402
Standard

Zitat:
Zitat von Die-Fackel Beitrag anzeigen
Als User

- Lose spenden
- Anteile auf KNM Spenden oder uns zum Verkauf anbieten (kommt man immer schlecht ran)
- Loseseiten / Anlagemöglichkeiten empfehlen wo man anlegen kann und die vertrauenswürdig sind[...]
- Und ein Klick, alle 24 Stunden auf diesen Link der von Sang_il zur Verfügung gestellt wird und der schon ordentlich Lose vernichtet hat.
MrChicken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 23:20:40   #6868 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Hab noch bisschen was editiert und mir fällt dauernd was neues ein
Intel I5-3570-K | Corsair H50 | Gigabyte Z77X-UD3H | MSI Gaming R290x 8GB
G.Skill Ripjaws 8GB | Logitech G9x | Razer Goliathus | Sennheiser PC161
Games: BF3 - BF4 - Mein Clan www.501st-Legion.de
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 15:27:48   #6869 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von butcho

ID: 37940
Lose-Remote

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 998
Standard

Zitat:
Zitat von Die-Fackel Beitrag anzeigen
Als User

-- Die Signatur im Forum vermieten und die Lose spenden (is nicht viel aber ... Kleinvieh)

Danke für die Erinnerung

4.440.000 Lose an die GLVA
butcho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 15:42:07   #6870 (permalink)
Lächelt dümmlich.
Benutzerbild von Geegle

ID: 234520
Lose-Remote

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 2.053
Standard

Mich würde mal die Einstellung der Ratsmitglieder gegenüber dem User "Jipii", bzw. seinen Projekten interessieren.
Er bietet beispielsweise auf seiner Invest-Seite "Losesinn.com" interessante Anlagemöglichkeiten an und hat mit "Klammlive" ein vielversprechendes Projekt in der Hinterhand.
 
Geegle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
spende

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Riesengroße Losevernichtungsaktion 20k werden geschreddert und 20k gespendet pro beitrag ritter Lose4Posting 291 22.02.2009 19:57:48
closed Die-Fackel Lose4Graphics (erledigt) 1 11.09.2008 16:14:56
[S] Refs für Slots2Win! Große RefRally (700 Mio) Große AP Rally ( 3Mrd) dede90 Suche Refs: Loseseiten 5 05.06.2008 19:51:51
Große Refsuche 100% RB zockein04 Lose4Refs (erledigt) 1 21.08.2006 15:14:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16:45 Uhr.