Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action > Lose4Posting

Umfrageergebnis anzeigen: Wahl zur Besetzung 2er neuen Rats-Mitglieder
MrChicken 13 46,43%
Sang_il 6 21,43%
Mano1805 23 82,14%
geissi 3 10,71%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 28. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree26Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2009, 14:22:16   #3496 (permalink)
wiggles-charity.de
Benutzerbild von Wiggle

ID: 272656
Lose-Remote
Reallife

Wiggle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 18.02.2007
Beiträge: 4.401
Standard

GEhen wir bei einem Papier von der Störke 0,12 mm aus und einer Entfernung zum Mond in Höhe von 360.000 km dann muss ich mal rechnen.

0,12 mm / 1000 = 0,00012 m
360.000 km * 1000 = 360.000.000 m

0,00012 m * 2^x = 360.000.000 m

2^x = 3 * 10^12 m

x * ln(2) = ln (3 * 10 ^12 m)

x = ln(3 * 10^12 m) / ln(2)

x = 41,44

Man muss also ein Blatt Papier "nur" 41 mal falten, damit es bis zum Mond reicht
Wiggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:25:10   #3497 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 293329
Lose-Remote

Reg: 01.08.2007
Beiträge: 2.148
Standard

Zitat:
Zitat von Wiggle Beitrag anzeigen

x = 41,44

Man muss also ein Blatt Papier "nur" 41 mal falten, damit es bis zum Mond reicht
naja bei ,44 muss mans doch 42 mal falten, weils bei 41 mal noch net reicht ^^
und 42 is ja sowieso die antwort auf alle fragen

Suche Refs für Losecatcher. Egal ob Zocker oder Refjäger, meldet euch, wir werden uns hoffentlich einig
emailschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:25:26   #3498 (permalink)
lose4leads24.de
Benutzerbild von Slemens

ID: 234924
Lose-Remote

Slemens eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 01.05.2006
Beiträge: 1.557
Standard

Zitat:
Zitat von Wiggle Beitrag anzeigen
Man muss also ein Blatt Papier "nur" 41 mal falten, damit es bis zum Mond reicht
, wenn du 41,44 mal falten musst, darfst du nicht abrunden, weil du die Strecke ja sonst nicht erreicht hast. Und da du nur "ganze Male" falten kannst, sind es 42! Dann ist die Strecke zwar mehr, als erforderlich, aber vorher ist es noch deutlich weniger.
Slemens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:27:20   #3499 (permalink)
wiggles-charity.de
Benutzerbild von Wiggle

ID: 272656
Lose-Remote
Reallife

Wiggle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 18.02.2007
Beiträge: 4.401
Standard

Ist mir dann auch aufgefallen, *grml*

Aber naja, wir nehmen dann halt einfach ein dickeres Papier
Wiggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:28:16   #3500 (permalink)
A/H5N1 frei
Benutzerbild von MrChicken

ID: 36242
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 402
Standard

Zitat:
Zitat von Wiggle Beitrag anzeigen
GEhen wir bei einem Papier von der Störke 0,12 mm aus und einer Entfernung zum Mond in Höhe von 360.000 km dann muss ich mal rechnen.

0,12 mm / 1000 = 0,00012 m
360.000 km * 1000 = 360.000.000 m

0,00012 m * 2^x = 360.000.000 m

2^x = 3 * 10^12 m

x * ln(2) = ln (3 * 10 ^12 m)

x = ln(3 * 10^12 m) / ln(2)

x = 41,44

Man muss also ein Blatt Papier "nur" 41 mal falten, damit es bis zum Mond reicht
Okay, ich habe einen etwas größeren Abstand angenommen und dünneres Papier. Von daher muss ich einmal mehr umklappen.

Edit: Slemens hat zwar recht, aber die Nachkommastellen sind bei starkem exponentiellem Wachstum auch egal *g*

Zitat:
Zitat von StolenCar Beitrag anzeigen
Habe die Antwort bewusst nicht gleich hingschrieben, damit jeder einfach mal nachdenkt darüber

Und zu deinem Text: Lasse ich glaube lieber unkommentiert. Da fehlen einem auch die Worte....

Mfg SC
Wieso fehlen einem da die Worte? Ich habe so schon Gewinn gemacht, ohne das ich lange warten musste oder das Risiko hatte, dass niemand nach mir Lose einzahlt und ich leer ausgehe.
MrChicken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:30:03   #3501 (permalink)
Freebix.de <- Look
Benutzerbild von StolenCar

ID: 152963
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.522
Standard

Gut, die Antwort haben wir nun. Ohne groß nachzudenken bzw von Wissen über exponenzielle Steigerung, schätzt jeder höher und das z.T. mehr als deutlich.

Klar, wer dann rechnen kann, der hat die Lösung und sagt "Wieso, ist doch logisch". Und genau dieser klick muss auch bei den Dopplern in den Kopf, da muss es klick machen, dass jeder sagt "achja, ist ja logisch, lohnt nicht".

PS: Dass man die 0,44 abrundet ist auch so ein Ding. Das "halbe" Falten macht dann viel mehr Strecke aus, als man denkt Kann ja mal einer nachrechnen, wieviel es genau sind bzw schätzt mal vorher :P Wird auch sehr verblüffend. Denkt man vorher nicht drüber nach, ist es halb so wild, sind ja nur 0,44

Mfg SC
StolenCar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:31:13   #3502 (permalink)
Gesperrt

ID: 270337
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 21.01.2007
Beiträge: 3.597
Standard

Ein Papier 42 mal falten und man ist aufm Mond ?
Okay das mach ich ^^
Man sieht sich !! Vom Mond aus falte ich mich dann auf den Mars xD



Dafür benutze ich Klammlose die ich an die Aliens teuer verkaufe *hehe*
 
Mysterioes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 14:34:39   #3503 (permalink)
Freebix.de <- Look
Benutzerbild von StolenCar

ID: 152963
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.522
Standard

Zitat:
Zitat von MrChicken Beitrag anzeigen
Wieso fehlen einem da die Worte? Ich habe so schon Gewinn gemacht, ohne das ich lange warten musste oder das Risiko hatte, dass niemand nach mir Lose einzahlt und ich leer ausgehe.
Habe ich auch gar nicht angezweifelt, glaube dir auch, dass es sich FÜR DICH gelohnt hat. Wir reden hier aber über die allgemeine Menge bzw User, die zum Doppler gehören, nicht um individuelle Gewinne.
@ Myst
Da du ein Blatt abe nicht öfter als 7x falten kannst, wirds leider etwas schwer^^ Sonst würd das ja jeder machen

Mfg SC
StolenCar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 15:02:39   #3504 (permalink)
lose4leads24.de
Benutzerbild von Slemens

ID: 234924
Lose-Remote

Slemens eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 01.05.2006
Beiträge: 1.557
Standard

Dieses "abrunden" weil es ja nur 0,44 mal falten sind macht nur mal eben 96117 km aus
Kommt man also net mal an den Mond ran wenn man groß ist und sich austreckt.
Slemens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 15:21:45   #3505 (permalink)
A/H5N1 frei
Benutzerbild von MrChicken

ID: 36242
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 402
Standard

Zitat:
Zitat von Slemens Beitrag anzeigen
Dieses "abrunden" weil es ja nur 0,44 mal falten sind macht nur mal eben 96117 km aus
Kommt man also net mal an den Mond ran wenn man groß ist und sich austreckt.
Das ist ja auch noch kein starkes exponentielles Wachstum Was ich meinte ist, dass das Ziel "Papier möglichst hoch falten" erreicht ist (Der Mond wurde allerdings nicht erreicht, stimmt). Unterschiede entstehen da natürlich, aber lauf die Strecke doch mal zu Fuss ab Ich könnte danach auf die restlichen 100k km gerne verzichten Aber eine unglaublich große Strecke wurde bereits erreicht.

@StolenCar: Ok, für die Allgemeinheit lässt sich das was ich sagte natürlich nicht anwenden. Aber ich denke bei Losen ist es (bei den meisten) wie sonst auch wenn es ums Geld geht: "Erst komm ich...".
Ich wollte damit nur den Tipp geben, dass man es bei Dopplern eben so machen könnte und das ich der Meinung bin das sich Doppler danach einfach nicht mehr effizient lohnen.
MrChicken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 15:37:07   #3506 (permalink)
wiggles-charity.de
Benutzerbild von Wiggle

ID: 272656
Lose-Remote
Reallife

Wiggle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 18.02.2007
Beiträge: 4.401
Standard

@MrChicken: Warum StolenCar etwas komisch reagiert hat, liegt wohl daran, dass eben die Leute genau wie du denken.

"Wenn ICH am Anfang einzahle, dann lohnt es sich für MICH und ICH höre einfach schnell genug auf."

Nun müssen, damit es sich für dich lohnt, danach noch Leute einzahlen. Und die sind wieder angearscht.
Ist nunmal in unserer Zivilisation so. Die meisten denken an sich und solang es klappt ist es schön. "Des einen Leid, ist des anderen Freud'." Ebenso bei den Dopplern.
Ich meine, Doppler sollten von vornherein gar nicht anlaufen um diese gegenseite Behandlung, das Ausnutzen einfach gar nicht erst beginnt. Es wird aber immer welche geben, die erste sind und die haben Glück.

"Gewinne werden privatisiert und Verluste sozialisiert", so heißt es ja auch. Gewinner sind die wenigen Leute die anfangs einzahlen. Verlierer, die zu spät einzahlen. Die breite Masse verliert, nur die Beginner profitieren.

Wiggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 15:51:48   #3507 (permalink)
Gesperrt

ID: 270337
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 21.01.2007
Beiträge: 3.597
Standard

Naja Wiggle das ist nicht nur bei Dopplern so das ist hier doch allgemein das "Problem" das es viele egoissten gibt.
Dagegen tun kann man nichts ich meine die Welt ist so wie sie ist und ändern will ich es ja auch garnicht doch wenn dieser eine Punkt nicht wäre ... dieses Jammern. Dieses Jammern das nichtmehr genug Geld kommt. Das liesst man doch überall. Gewinn !!! Weniger Gewinn !!!! Klammgeil gibt mir keine 100 % sondern nurnoch 70 % das ist unfair ich will aber ALLES Haben !!!
So habe ich es gesehen als alle davon geredet haben. Ich meine wenn sie alle von Klammgeil nehmen und kaum was geben was soll MB dann machen ?
Solange Lose kaufen bis er pleite ist?
Wenn man 100 % Gewinn haben will geht man "schwarzarbeiten" und muss keine Steuern zahlen.
Okay ich meine ich bin 15 und habe hier noch keine Lose gekauft oder verkauft und habe nicht soooviel Ahnung im Geschäft aber ich kümmere mich 1000 mal lieber um eine Leerstelle/Ausbildung als hier meine Klammlose zu verticken und zu jammern ;-)

-Meine Meinung
-Ich spreche NIEMANDEN persönlich an
-Wem es nicht passt - tut mir leid


Warum die Aktion so "langsam" läuft ?
Die meisten lassen Panther und co. einfach arbeiten und wollen selber profitieren ohne zu investieren ( in die Aktion ) und Ausreden wie vonwegen " Ja ich traue Panther nicht so" der lügt doch wie gedruckt.
 
Mysterioes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 15:54:42   #3508 (permalink)
wiggles-charity.de
Benutzerbild von Wiggle

ID: 272656
Lose-Remote
Reallife

Wiggle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 18.02.2007
Beiträge: 4.401
Standard

Ich konnte auch gut schmunzeln, über die Jammerer wegen Klammgeil.

Denn nichts davon ist rechtskräftig. Viele haben ja schon gesagt, Biehl kann von jetzt auf danach sofort die Anteile abschaffen. Da interessiert es keinen, ob du da 1.000 Euro in Form von Losen investiert hast.

Es ist und bleibt ein Risiko, welches ich persönlich in Kauf nehme.
Wiggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 16:02:28   #3509 (permalink)
A/H5N1 frei
Benutzerbild von MrChicken

ID: 36242
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 402
Standard

Zitat:
Zitat von Wiggle Beitrag anzeigen
...
Ja okay, das Verhalten ist in dem Fall egoistisch ausgelegt das stimmt. Das das in der "echten" Wirtschaft auch der Fall ist, bedauer ich persönlich auch selbst. Dort sollten Unternehmen sich ihrer sozialen Verantwortung und Nachhaltigkeit bewusst sein. Wie man sieht ist das jedoch nicht der Fall.

Jedoch habe ich zu Losen einen anderen Bezug:
Ich selbst zahle meinen Usern zum Beispiel soviel aus wie es nur geht. Bin schon seit Beginn meiner Seite bei +- 0. Wenns ein bisschen im - wäre wäre es mir auch egal, weil ich Lose einfach nur als Hobby ansehe. Ich weiß, ich könnte meine Lose zu echten € machen und habe aus Spaß auch schon mal Lose gekauft, aber für mich bleibt das alles nur ein großes, spannendes "Spiel".

Das andere User das anders sehen, finde ich gut. Sollen sie gerne, wenn sie wollen. Aber ich zahle zum Beispiel in den Doppler ein ohne darüber nachzudenken, dass der nach mir eventuell darauf bedacht ist harte € zu verdienen.
Wenn ich Lose wiederbekomme habe ich mehr davon. Wenn ich sie verliere sind sie weg. Ist einfach so. Nur habe ich in diesem Spiel dennoch den Wunsch zu gewinnen. Wenn ich ein Vermögen in Losen machen würde und Lukas die Lose abschafft, sind sie weg. Würd mich so gesehen nicht stören. Das Spiel wäre zu Ende, das wäre schade aber sonst wärs das auch. Natürlich verfolge ich den Losepreis, weil es interessant ist wie es auf und ab geht und welchen Wert die Lose "hätten" wenn ich sie verkaufen "würde".

Es ist wie bei Monopoly. Dort versucht man auch seine Mitspieler pleite zu kriegen um so der einzige zu sein der bleibt. In der echten Wirtschaft wäre es dämlich, wenn man seine Mitspieler pleite macht.

Aber Lose sind für mich persönlich genauso ein Spiel. Einige gewinnen, andere verlieren in dem Spiel. Vielleicht gibts in der nächsten Runde Revanche....
MrChicken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2009, 23:56:23   #3510 (permalink)
...hat PC-Probleme
Benutzerbild von Moonwalker89

ID: 183426
Lose-Remote

Moonwalker89 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.05.2006
Beiträge: 659
Standard

Wochenanteil ist raus
 
Moonwalker89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
spende

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Riesengroße Losevernichtungsaktion 20k werden geschreddert und 20k gespendet pro beitrag ritter Lose4Posting 291 22.02.2009 19:57:48
closed Die-Fackel Lose4Graphics (erledigt) 1 11.09.2008 16:14:56
[S] Refs für Slots2Win! Große RefRally (700 Mio) Große AP Rally ( 3Mrd) dede90 Suche Refs: Loseseiten 5 05.06.2008 19:51:51
Große Refsuche 100% RB zockein04 Lose4Refs (erledigt) 1 21.08.2006 15:14:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:58:42 Uhr.