Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action > Lose4Posting

Umfrageergebnis anzeigen: Wahl zur Besetzung 2er neuen Rats-Mitglieder
MrChicken 13 46,43%
Sang_il 6 21,43%
Mano1805 23 82,14%
geissi 3 10,71%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 28. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree26Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2008, 15:17:35   #2461 (permalink)
Gesperrt

ID: 270337
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 21.01.2007
Beiträge: 3.597
Standard

Uns fehlen um den dreh noch 100 Anteile dann haben wir die 100.000.000 am Tag geknackt ^^
 
Mysterioes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 17:32:32   #2462 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 49938
Lose-Remote

Reg: 31.05.2006
Beiträge: 982
Standard

Mal ne ganz andere Sache, was wäre der nutzen der starken Deflation? Viele Seiten gehen Pleite. Wenn ich an die Zeit zurückdenke als die mio 180€ gekostet hat, war man da genauso reich, als hätte man heutzutage eine MRD.

Sind doch eigentlich nur 3 Nullen dazugekommen oder?

Und es wird weiterhin Angebot und nachfrage den Preis bestimmen. Wenn man 3 Nullen streichen würde, wären wir beim gleichen Preis wie damals.
 
Basti1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 19:14:55   #2463 (permalink)
Gesperrt

ID: 270337
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 21.01.2007
Beiträge: 3.597
Standard

Je billiger eine Millionen Klammlose werden je uninteressanter werden sie ;-)
 
Mysterioes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 19:18:38   #2464 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.07.2006
Beiträge: 6.522
Standard

Zitat:
Zitat von Mysterioes Beitrag anzeigen
Je billiger eine Millionen Klammlose werden je uninteressanter werden sie ;-)
Sehe ich nicht... In der letzten Zeit sind immer mehr Angebote für Klammlose hinzugekommen.. scheint glatt so, als ob es für Webmaster immer attraktiver würde:
Haribo4Lose, Ware4Lose, Amazon-Gutscheine4Lose usw

LG
 
Benutzer-6744 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 19:24:39   #2465 (permalink)
Gesperrt

ID: 270337
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 21.01.2007
Beiträge: 3.597
Standard

Oh dann sehe ich es falsch ^^
Aber naja wenn eine Million bald nichtsmehr wert ist fallen viele Seiten auseinander und wenn nurnoch die Leute hier sind die aus Spaß mit Klammlosen handeln dann erlichgesagt ist es echt leer hier .
 
Mysterioes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 19:33:21   #2466 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.07.2006
Beiträge: 6.522
Standard

Zitat:
Zitat von Mysterioes Beitrag anzeigen
Oh dann sehe ich es falsch ^^
Es kann auch mehrere Meinungen zu einem Thema geben Ich seh es nur anders

Zitat:
Aber naja wenn eine Million bald nichtsmehr wert ist fallen viele Seiten auseinander
Das mag stimmen, wird denke ich mal aber nicht passieren. Dann wird man später evt mit 5 Euro die Mrd oder sogar noch weniger rechnen Weiterbestehen werden Lose dann trotzdem noch!

Zitat:
und wenn nurnoch die Leute hier sind die aus Spaß mit Klammlosen handeln dann erlichgesagt ist es echt leer hier
Kann gut sein, aber überleg mal, was passieren würde, wenn der Kurs plötzlich sich verdoppeln würde oder zumindest um 50% steigen würde.
Viele Seitenbetreiber müssten wahrscheinlich ihre Seiten schließen oder würden pleite sein, weil sie auf sinkende Preise spekuliert haben und so die Zinsen ihrer Losebanken usw finanziert haben. Ich wage die Behauptung aufzustellen, dass die Lose in diesem Fall als Währung mehr schaden nehmen würden, als wenn jeglicher gewerblicher Handel mit Losen unterbunden werden würde (gewerblicher Handel ist im Forum ja eh schon untersagt, sodass man ja eh nur von Gewerben auf externen Seiten ausgehen kann)....

LG
 
Benutzer-6744 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 22:42:37   #2467 (permalink)
aka Panikschalter

ID: 140027
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.113
Standard

Das vorrangige Ziel ist ja auf jeden Fall die Inflation zu stoppen.Und da bisher ~70 MRD. keinen so großen Einfluss darauf zu haben scheinen,sollten sich die Seitenbetreiber schon früh genug drauf einstellen können,ihre Geschäftsstrategie zu überdenken.Problematisch wäre es natürlich,wenn es eine Preisspirale aufwärts geben würde,weil alle Lose kaufen wollen,aber kaum jemand verkaufen will.Dadurch würden sicherlich auch einige Seiten pleite gehen,was kurzfristig für einige User schlecht sein dürfte,aber längerfristig eher vorteilhaft.
 
Leahcim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 03:31:56   #2468 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 143028
Lose-Remote

Geist eine Nachricht über ICQ schicken Geist eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.693
Standard

ganz ist es net richtig wenn ich denke was man früher für ein banner klick bekomen hat und die mio 7€ gekostet hat steht das zu kein verältnis als heute.
Du Arbeitst gerne mit Adpack und suchst eine Deutsche Frima
dann biste bei StarAd24 genau richtig

http://www.klamm.de/forum/f19/suche-...rd-433149.html
Geist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 06:29:19   #2469 (permalink)
Losesammler
Benutzerbild von AEV-Panther

ID: 18891
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 3.177
Standard

Guten Morgen!

DAs 3.026.000

Billard4Shredder-Slot 7.500

237. Ausschüttung
28.11.2008 13026 je Anteil x 7597 Anteile = 98.958.522

4 neue Anteile gekauft!

Damit werden noch 83.359.160 Lose maximal bis Sonntag verdoppelt (HuberMatos)

Hinweis in eigener Sache: pro Post bekommt hier die GLVA 50.000 Lose, also spammen was geht: Posts4GLVA - 50k pro Beitrag an die GLVA!
Suche Trophys und Dazzles gegen Klammlose 1000 Trophys -> 350.000 Klammlose

Suche Refs für Dazzle24 Dauerhafter Refverdienst der sich an den Losepreis anpasst

Tausche Coonys gegen Klammlose 2,1 Mio vorhanden, Kurs 1:3

AEV-Panther ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 22:50:07   #2470 (permalink)
Netzibank.de
Benutzerbild von Die-Fackel

ID: 42693
Lose-Remote

Die-Fackel eine Nachricht über ICQ schicken Die-Fackel eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 23.04.2006
Beiträge: 3.781
Standard

Ma wieder was spenden ---> 1.450.939 Lose
Intel I5-3570-K | Corsair H50 | Gigabyte Z77X-UD3H | MSI Gaming R290x 8GB
G.Skill Ripjaws 8GB | Logitech G9x | Razer Goliathus | Sennheiser PC161
Games: BF3 - BF4 - Mein Clan www.501st-Legion.de
Die-Fackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2008, 22:56:14   #2471 (permalink)
aka Panikschalter

ID: 140027
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.113
Standard

Ich hab noch mal nen bisschen was gespendet(1.438.775 Lose)
Los Leute auf,nur noch 2 Tage Zeit für 80mio,das sollte doch zu schaffen sein.
 
Leahcim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 11:31:14   #2472 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von rastaone

ID: 170838
Lose-Remote

rastaone eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 06.12.2006
Beiträge: 334
Standard

hi,
wollte mal ein dickes lob hierlassen für euch.
weiter so...
 
rastaone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 11:46:36   #2473 (permalink)
Benutzer

ID: 235204
Lose-Remote

Reg: 29.04.2006
Beiträge: 82
Standard

Habe auch was gespendet -> 4.451.760
 
kevin_tv_01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 14:31:14   #2474 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Jonn

ID: 294044
Lose-Remote

Jonn eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 18.08.2007
Beiträge: 209
Standard

Ich möchte mal wieder zwei Dinge anregen. Ich bin zwar selbst nicht vollständig davon überzeugt, aber sie in den Raum zu stellen, kann ja nichts schaden.

Das erste, was ich ansprechen möchte, betrifft das Thema Unabhängigkeit von Klammgeil. Und zwar könnten wir anstatt die vollen 100% der Anteilsausschüttung zu reinvestieren und in der Wochenverlosung zu setzen, immer etwa 10% davon oder auch einen anderen Prozentsatz abzweigen und in einem Tresor auf Klamm bunkern. Diese Lose wären ebenfalls dem Markt entzogen und könnten im Falle einer Pleite Klammgeils oder auch nur eines plötzlichen Wertverfalls der Anteile dort genutzt werden, um die GLVA anderweitig wieder zu beleben. So eine Art Lebensversicherung der GLVA praktisch. Ob man diese Lose nun der Reinvestition, den gesetzten Losen in der Wochenverlosung oder beiden zu bestimmten Anteilen entzieht, kann man ja noch diskutieren.

Zweiter Punkt: Wenn man meinen ersten Vorschlag umsetzen würde, so würde sich unter der Voraussetzung, dass man diese Lose nicht für ein Revival der GLVA benötigt, früher oder später eine große Summe Lose anhäufen. Parallel dazu würde die Losemenge sinken. Würde man diese Lose nun zu Geld machen, so könnte man sich aus der aktuellen Gesamtlosemenge - also maximal 2,5 Billionen abzüglich der vernichteten Lose - sowie dem eingenommenen Geld einen Kurs berechnen, zu dem man alle Lose aufkaufen könnte, ohne das gesamte Kapital aufzubrauchen. Wenn ich also von einer Gesamtlosemenge von 2 Billionen ausgehe - bis wir über so was ernsthaft nachdenken können, werden noch einige Lose vernichtet - bräuchte man 20000€ um einen Kurs von 1cent die Millionen vollständig decken zu können. Jedes Los, das man aufkauft, wird zu einem höheren Preis dem Markt wieder angeboten und die Differenz kommt wieder dem Ankaufspreis zu Gute, da ja dann mehr Geld zur Verfügung steht und ein höherer Ankaufspreis gedeckt werden kann. Zusätzlich spülen die Zinsen auf dem Konto, auf dem das Geld liegt, neues Geld in die Kasse sowie die dann hoffentlich immer noch existierenden Klammgeilanteile.


Gerade zweiteres ist natürlich ein wenig utopisch. Meiner Meinung nach ist es aber auch sehr reizvoll, in vielerlei Hinsicht. Zunächst mal ist es die effektivste Art den Losepreis zu stabilisieren. Ich glaube, bei den Primera wird es ja so gehandhabt. Zweitens, falls das ganze schief geht und das Kapital doch nicht in der Lage ist die Gesamtlosemenge zu decken, so sind die aktuellen Aussagen Lukas Klamms der Lüge überführt, die 2,5 Billionen Aussage und auch die neue hübsche Anzeige, die die bisherigen Erfolge aufzeigt. Und wenn tatsächlich immer noch beliebig Lose generiert werden, sei es durch einen Bug oder etwas anderes, so kann man das ganze shreddern auch gleich sein lassen. Man hätte dann also wirklich einen Beweis und nicht nur Indizien für die Meinungen der Skeptiker. Also ich denke eigentlich kann man nichts verlieren, wenn man das auf lange Sicht anpeilt, es wird schließlich niemandes Privatvermögen aufgezehrt.


Meinungen dazu?
 

Geändert von Jonn (29.11.2008 um 14:36:17 Uhr)
Jonn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 14:41:16   #2475 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.07.2006
Beiträge: 6.522
Standard

Zitat:
Zitat von Jonn_Irmengard Beitrag anzeigen
Das erste, was ich ansprechen möchte, betrifft das Thema Unabhängigkeit von Klammgeil. Und zwar könnten wir anstatt die vollen 100% der Anteilsausschüttung zu reinvestieren und in der Wochenverlosung zu setzen, immer etwa 10% davon oder auch einen anderen Prozentsatz abzweigen und in einem Tresor auf Klamm bunkern. Diese Lose wären ebenfalls dem Markt entzogen und könnten im Falle einer Pleite Klammgeils oder auch nur eines plötzlichen Wertverfalls der Anteile dort genutzt werden, um die GLVA anderweitig wieder zu beleben. So eine Art Lebensversicherung der GLVA praktisch. Ob man diese Lose nun der Reinvestition, den gesetzten Losen in der Wochenverlosung oder beiden zu bestimmten Anteilen entzieht, kann man ja noch diskutieren.

Meinungen dazu?
Ich würde nicht sparen, sondern parallel woanders investieren. Logonaut, FlashRevolution, Tray oder sonstiges

LG
 
Benutzer-6744 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
spende

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Riesengroße Losevernichtungsaktion 20k werden geschreddert und 20k gespendet pro beitrag ritter Lose4Posting 291 22.02.2009 19:57:48
closed Die-Fackel Lose4Graphics (erledigt) 1 11.09.2008 16:14:56
[S] Refs für Slots2Win! Große RefRally (700 Mio) Große AP Rally ( 3Mrd) dede90 Suche Refs: Loseseiten 5 05.06.2008 19:51:51
Große Refsuche 100% RB zockein04 Lose4Refs (erledigt) 1 21.08.2006 15:14:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:15:20 Uhr.