„Zug erwischt LKW“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Zug erwischt LKW“

Kommentare

(17) Heidi1978 · 09. Februar um 11:39
Schrecklich.
(16) Photon · 21. Dezember 2016
Wie unbeeindruckt so ein Zug doch von einem LKW ist...
(15) MarkMagNet · 07. November 2016
JUP ich hätte auch lieber die Schranke bezahlt als den kompletten Hänger....
(14) MBGucky · 29. Juni 2016
@13 in den paar Sekunden bis der Zug da ist mit nem LKW noch schnell über die Gleise an den Schranken vorbei ins Feld? Das halte ich für ein Gerücht.
(13) the_nemo_finder · 29. Juni 2016
Wow, eine Doppelblinkanalage überfahren und dann auch noch im Schneckentempo über die Gleise, der Typ ist echt nobelpreisverdächtig! ;) Was mich wundert, hier posten alle, dass sie die Schranke umgefahren hätten (und bei Gott, besser wäre es allemal gewesen), aber es ist ja nun nicht so, dass man nicht auch hätte rechts und links and der Schranke vorbei auf's Feld hätte ausweichen können so staubtrocken wie der Boden ist! Ordentlich schwung genommen und rein ins Feld! o.O
(12) Randy69 · 22. Mai 2016
Da wäre ich aber durch die schranke gefahren! Die schliessen nicht umsonst!!!!
(11) habanero · 21. Mai 2016
krasss
(10) MBGucky · 15. Mai 2016
@9 nein, das sind 2 fest installierte Kameras zur Überwachung des Bahnübergangs. Das Wackeln kommt von der Handykamera, mit der die wiedergegebene Aufzeichnung abgefilmt wurde statt die Originaldatei zu kopieren (warum auch immer). Da ist mit Sicherheit nichts gestellt dran.
(9) Mike_1 · 15. Mai 2016
wenn man schon das Signal übersieht aber die Schranke vor einem runtergeht sollte man in dem Moment durchfahren, man wo hat der Gurgenschubser seine Gedanken gehabt.... aber nachdem es von beiden Seiten gefilmt wurde kann ich mir auch vorstellen das es "gestellt" war....
(8) specksteinfee · 01. April 2016
mann oh mann - hatte der einen dusel, dass er bis an die schranke rangefahren ist
(7) MBGucky · 19. März 2016
genau aus diesem Grund müssen bei uns Vollschranken deutlich früher runtergehen und bei halbschranken kann man noch rausfahren. Sollte man dort vielleicht auch einführen. Das Blinklicht kann man aber zumindest über die Kamera kaum erkennen. Vielleicht hat es der LKW-Fahrer auch nicht oder zu spät gesehen.
(6) Master65 · 15. März 2016
ich währe ja mal durhgefahren schei.. mal af eine kaputte schranke
(5) Sylfffff · 08. März 2016
Chef, ich hab den Anhänger verloren
(4) nadine2113 · 24. Februar 2016
Es ist nicht zu fassen! Der Trucker motzt auch noch beim Aussteigen. Dick, dumm und gefräßig.
(3) jalla · 23. Februar 2016
Der Kutscher is selber schuld....die Blinkanlage zeigte an das die Schranken sich schließen. Aber Schwein hat er gehabt das er noch nen halben Meter vorgezockelt is...sonst hätte es die Hütte voll erwischt....... Wobei...ich hätte sicher auch die Schranke abgemäht...anstatt stehen zu bleiben...
(2) dicker36 · 20. Februar 2016
Was die Leute im Zug gesagt haben, wenn sie es mit bekommen haben. Ich wäre auch weiter gefahren, scheiß auf die Schranke.
(1) Mehlwurmle · 20. Februar 2016
Scheiss auf die Schranke, mit dem LKW hätte der die locker wegschieben können. Ich wäre da ums verrecken nicht mitten auf den Gleisen stehen geblieben.
 

Clip-Suche

 
Suchbegriff