„Schlapp gemacht bei der Tour de France“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Schlapp gemacht bei der Tour de France“

Kommentare

(5) DJBB · 23. Dezember 2016
wer haftet?
(4) Shoppingqueen · 13. Juli 2016
ui, das tat sicherlich weh
(3) dicker36 · 12. Juli 2016
Das sah ja schlimm aus.
(2) nadine2113 · 11. Juli 2016
Soetwas darf normal nicht passieren. Das ist schon grobfahrlässig.
(1) Mehlwurmle · 10. Juli 2016
Aua, das tat dem Radfahrer mit Sicherheit sehr weh, hoffentlich kann er weitermachen. Vom sichern einer Unfallstelle haben die auch noch nichts gehört. Davon abgesehen verzerrt es den Wettbewerb, da die Massen ja ausgebremst wurden und nun alle wieder dicht beieinander radeln.