„Frau erzählt ihrem Mann in der Küche, dass sie schwanger ist“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Braten im Ofen“

Kommentare

(13) Beagle63 · 16. Februar um 19:02
Bisschen peinlich ist das schon
(12) Joergenson · 10. August 2016
@10 - Nein, natürlich nicht. Aber nen Video davon machen und ins Netz stellen ist da schon etwas anderes. Private Dinge sollten privat bleiben. Und ich frage mich ehrlich, warum solche Sinnfreien Videos viral gehen?! Und ich muss @5 Recht geben. Wahrscheinlich würde nen FurzVideo auch viral gehen. Immer mehr Richtung Film "Idiocracy". So seh ich das kommen. Dummheit bevölkert die Welt!
(11) mikarger · 15. Juni 2016
Herzlichen Glückwunsch! *thumbsup*
(10) Lissy2311 · 03. Juni 2016
Sagt mal, habt Ihr schon den Blick für das Schöne im Leben verloren? Interessiert Euch nur noch etwas, wenn es um Mord und Totschlag geht? Seid doch froh, dass Ihr MAL keine schlechten Nachrichten zu sehen/lesen bekommt, sondern mal sowas Alltägliches seht. Man man man, eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes, ist so ziemlich das Schönste, was einem Paar passieren kann. Natürlich nur, wenn es Kinderlieb ist. Das scheint bei Euch ein Problem zu sein....
(9) Urmele · 01. Juni 2016
so ein scheiss
(8) DJBB · 24. Mai 2016
weltbildverändert
(7) specksteinfee · 21. Mai 2016
und was soll das nun???
(6) aladin25 · 31. März 2016
Hat der nun gefurzt, oder was?
(5) nadine2113 · 24. Februar 2016
Diese Selbstdarstellungen! Aber es ja "in", jeden Furz ins Netzt zu stellen.
(4) Lissy2311 · 04. Dezember 2015
Was ist daran kaputt? Das ist ungefähr eins der schönsten Dinge für eine Frau. Und noch schöner ist es, wenn der Mann sich auch noch freut und nicht gleich weg rennt.
(3) dicker36 · 13. November 2015
Etwas kaputt.
(2) k463269 · 01. November 2015
lol.....
(1) KindGottes · 01. November 2015
Eine schwangere Frau.Das verändert jetzt natürlich mein ganzes Weltbild.