„E-Zigarette explodiert in Hosentasche“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „E-Zigarette explodiert in Hosentasche“

Kommentare

(20) Blackfriday · 23. März um 13:32
Ein Samsung Galaxy Note 7 in der Tasche gefährdet aber deutlich mehr als ne e-Zig, die nur bei unsachgemäßem Gebrauch platzt (wenn überhaupt). Ich bin 5,5 Jahre am dampfen, mir ist noch nix geplatzt...
(19) BlueBaron · 23. März um 11:39
Rauchen gefährdet halt die Gesundheit. Das ist doch bekannt.
(18) balloonhead · 28. Oktober 2016
Hauptsache gesund. Da kann man dann weiterrauchen
(17) TheDark6 · 20. Oktober 2016
Das kann eben passieren bei Akkus. Belegt insofern nicht im Mindesten die "Gefährlichkeit" von E - Zigaretten. Die Akkus beim Dampfen sind handelsübliche Hardware, wie sie auch in vielen anderen Geräten verwandt wird. Vielleicht hatte der junge Mann ja auch eine Taschenlampe mit Akku dabei ? Eine E - Zigarette kann ich im Video nicht erkennen. Typische Panikmache der Tabaklobby, WHO und militanter Gesundheitsfanatiker. Hauptsache, es brennt ordentlich, das hat doch was zum liken ;-)
(16) Taes · 20. Oktober 2016
Sehr selten solche fälle das ein akku ausgast... explodiert ist der akku ja nicht.. unter einer explosion verstehe ich was anderes :-)...und das kann nicht nur bei e-zigaretten passieren.. bei handys war das auch schon ÖFTERS der fall... sollte man jetzt kein Handy mehr benutzen ? Dampfen ist auf jedenfall besser wie Zigaretten rauchen.. durch Rauchen sind auch schon Menschen verbrannt weil sie mit ner Kippe eingeschlafen sind usw...Jeder hat so seine Laster.. Besser Dampfen wie Rauchen :-)
(15) kaesekopf · 09. Juli 2016
@12 - schau bitte was Lithium Ion Batterien verursachen können, dass ist was explodiert in Handy, Notebook und jetzt auch E-Zigarette. Keine Verunsicherung sondern eine ernst zu nehmen Warnung.
(14) lunamieze · 29. Mai 2016
schreckt sicherlich keinen dampfer ab
(13) aladin25 · 29. April 2016
@12: Wenn du so weit gekommen bist, dann kannst du auch das Dampfen einstellen. Sparst viel Geld und ist auch noch viel gesünder.
(12) Blackfriday · 15. April 2016
@11 klar wär ganz aufhören vllt besser - aber warum? Dampfen schmeckt, macht nicht krank und ist vergleichsweise sehr preiswert. Ich bereu es definitiv nicht, mit rauchen aufgehört zu haben und stattdessen zu dampfen. ABER: Darum gehts hier gar nicht. Das ist so ein typisches Horrorvideo, das verunsichern soll. Gibts von explodierenden Handys, von Notebook-Akkus und neuerdings Autos mit LPG. Da wird einfach was rausgehauen, was eventuelle Umsteigewillige verunsichert - BigTobacco dankt...
(11) aladin25 · 15. April 2016
Könnt Ihr nicht einfach mal mit dem elenden Rauchen ganz aufhören? Ist doch nicht so schwer. Ich rauche schon seit 1970 nicht mehr. Ihr gefährdet doch Eure Gesundheit, begreift das doch endlich mal!
(10) mister_web · 15. April 2016
meistens liegt sowas am Akku, soltte allerdings einem Dampfer auch bekannt sein. Aber gut, nicht daran gedacht, dann kann es schon mal schief gehen. Ansonsten sind die E Ziggis sicher, also persönlich habe ich noch keine schlechte Erfahrung damit gemacht und auch aus meinem Umfeld nichts negatives gehört. Somit weiterhin "Volldampf voraus"...
(9) Blackfriday · 05. April 2016
@•8 vllt schlüssel dazugesteckt. da kann sowas angeblich passieren - allerdings ist es mir in den letzten 4,5 Jahren seit ich als Dampfer unterwegs bin nicht gelungen... Die Vorteile überwiegen eindeutig :-)
(8) MasterYODA · 31. März 2016
@4 Korrekt, genauer wohl ein Ersatzakku in der Hosentasche. <link> Warum dieser plötzlich 'ausgast', kann man vage mutmaßen. Mit der Überschrift hat das jedenfalls wenig zu tun. Erinnert an die 'explodierenden Notebooks', welche es vor wenigen Jahren in die Presse geschafft haben. ;o)
(7) habanero · 24. März 2016
da rauch i doch lieber a normals ästle ;)
(6) engel67 · 22. März 2016
Rauchen bleibt ungesund auch wenn man andere Wege davon (-> E-Zigarette) einschlägt
(5) dicker36 · 07. März 2016
Tja , rauchen ist wohl doch Gesundheitsgefährdend.
(4) mikarger · 06. März 2016
Wird wohl eher der Akku gewesen sein...
(3) Wolf29391 · 04. März 2016
Selber Schuld xD
(2) nadine2113 · 04. März 2016
Da bleibe ich doch lieber bei meinen Selbstgedrehten!
(1) Mehlwurmle · 03. März 2016
Steht doch groß auf den Kippenpackungen drauf: "Rauchen kann Ihnen und den Menschen in Irer Umgebung Schaden zufügen."