„Der neue Internettrend Butterschlucken“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Der neue Internettrend Butterschlucken“

Kommentare

(11) specksteinfee · 22. September um 15:01
wenn man sonst nichts im Kopf hat - müssen ja die Gehirnwindungen geschmiert werden -sowas bescheuertes hier reinzustellen "kopfschüttel"
(10) Photon · 08. September um 18:35
Also gesund sicher nicht. Gefährlich - naja, gibt wohl schlimmeres. Aber ich kann es nicht erklären, irgendwie mag ich das Mädel. Sieht gut aus, sehr sympathisch und hat durchaus nützliche Fähigkeiten :D
(9) DJBB · 06. Juli um 10:35
@2 na nichts! das ist so sinnfrei und auch gefährlich da kann man nur mit dem Kopf schütteln
(8) Roseausk · 14. März um 06:50
ekelhaft und völlig Sinnfrei
(7) Tax-5 · 08. März um 10:38
Sehr gesund. Bei diesen Internettrends schlägt dann jeweils die natürliche Selektion zu.
(6) Beagle63 · 27. Februar um 12:05
Lecker, viel Spaß beim reihern. Lol
(5) Joergenson · 19. November 2016
Und ein Jeder dort ist zu dumm das Handy richtig zu halten. STOPPT die Verbreitung von verticalen Videos. Nur so kann dieses DUMM-PHÄNOMEN ausgerottet werden.
(4) dicker36 · 25. Oktober 2016
Mädel da gibt es Besseres.
(3) Wanderfalke · 24. Oktober 2016
@2 Butter?
(2) shany · 24. Oktober 2016
Was haben die eigentlich im Kopf?
(1) nadine2113 · 20. Oktober 2016
Das ist ja widerlich!