„Baby-Wal per Handykamera wird knapp 30.000 Mal bei Facebook geteilt“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Baby-Wal per Handykamera wird knapp 30.000 Mal bei <link> geteilt“

Kommentare

(13) Heidi1978 · 26. Mai um 06:09
Süß.
(12) Photon · 09. Mai um 20:09
Hat mal jemand die "fucking"s, "shit"s, "holy"s, ... aber vor allem die "man"s mitgezählt? Wir haben es hier offensichtlich mit jemandem zu tun, an dem jedweder Versuch von Bildung radikal abgeprallt zu sein scheint. Und das allein finde ich viel schockierender als den Fisch. Der Titel des Clips sollte vielleicht heißen: "Eine Anklage an das amerikanische Bildungssystem"; wäre wohl weitaus treffender...
(11) k487673 · 17. Dezember 2016
ahahaha! cool;)
(10) habanero · 18. Juni 2016
armer J
(9) Amesu · 20. März 2016
Baby Wahl? Wo?
(8) Master65 · 25. Februar 2016
Baby-Wal HAHA der ist gut
(7) sab02 · 12. Februar 2016
Hallo..DAS ist Kein Baby-Wal.......DAS ist ein kleiner Mondfisch!!1..Wenn man keine Ahnung hat sollte man sich vorher kundtun :)
(6) Tango848 · 11. Dezember 2015
@4 hat Recht: (<link>) . Könnte jemand von Klamm nicht den Titel anpassen?
(5) dicker36 · 16. November 2015
@2, @3 auch meine Meinung, der Typ hat einen sehr eingeschränkten Wortschatz, aber ohne Ton ist das Video wenigstens brauchbar.
(4) mikarger · 14. November 2015
Das ist KEIN Babywal, das ist ein Mondfisch (lat. Mola mola) - allerdings ein eher kleiner.
(3) nadine2113 · 03. November 2015
Das Video kann man sich nur bei abgeschaltetem Ton ansehen. Der Typ geht einem nämlich mächtig auf den Keks.
(2) Alex243 · 01. November 2015
Holy shit! What the fuck is that?!
(1) Shugger · 01. November 2015
sehr schöne aufnahme