„Auto mit dem Smartphone öffnen, starten und steuern per App“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Auto mit dem Smartphone öffnen, starten und steuern per App“

Kommentare

(8) Memphis · 01. Mai um 20:15
Wenn man so eine große Kiste nicht fahren kann, dann sollte man sie auch nicht kaufen! Ich sehe schon wie die Deppen mitten im Stadtverkehr alles blockieren, nur weil sie so versuchen beim Supermarkt oder in der Tiefgarage einzuparken! Echt jetzt, wer zu blöd ist große Autos zu fahren, nehmt kleine, aber fangt mit so einer Scheiße echt nicht erst an, dass sind die typischen Helden die dann zwei Parklücken blockieren, weil sie es selbst mit der Technik nicht packen!
(7) Urxl · 09. April um 19:17
Die sollen lieber daran arbeiten, die Assistenzsystem zu perfektionieren. Diese App ist Schwachsinn (klau das Handy und du hast auch gleich ein Auto dabei)
(6) Sir_Gawain · 02. März um 06:34
Was für ein Schwachsinn
(5) nadine2113 · 02. Februar um 16:58
Will ich nicht, brauche ich nicht.
(4) MarkMagNet · 29. Dezember 2015
nice
(3) dicker36 · 17. Dezember 2015
Ich will nicht, das jemand mit meinem vorher von mir geklauten Smartphone auch noch mein Auto um parkt, so das ich es nicht mehr finde. Also eine für mich sinnlose App.
(2) captainhook · 04. Dezember 2015
Das mit dem Parkplatz ist schon witzig :-)
(1) Shoppingqueen · 30. November 2015
gaaaaaaaaaaanz wichtig ....
 

Clip-Suche

 
Suchbegriff