„Absurde Beerdigung des eigenen Sohnes“

Video auf <link>: <link>
Originaltitel: „Absurde Beerdigung des eigenen Sohnes“

Kommentare

(5) DJBB · 30. Juni um 09:21
Ich kann mich nicht entscheiden ob mir das zusagt oder ob ich es ablehne...echt krass
(4) nadine2113 · 27. Januar um 14:32
Jeder hat das Recht, auf seine eigene Art und Weise zu trauern. Allerdings sollte der Verstorbene und dessen Wille im Vordergrund stehen. Wenn im Vorfeld mit dem Sohn darüber gesprochen wurde, finde ich es OK, wenn nicht, dann ist es geschmacklos und unwürdig.
(3) bingo1973 · 18. Dezember 2016
Finde ich unmöglich sowas......
(2) villasunshine20 · 18. August 2016
Oha, fällt mir nix ein dazu.
(1) dicker36 · 15. Juli 2016
Na ja, wer`s mag.