Blog von tropicmoon
 
Eintrag #2, 27.07.2005, 00:03 Uhr

Zuverlässigkeit?

Heute war so ein Tag, wäre ich im Bett geblieben wärs allemal besser gewesen. Aber - trotz Urlaub - ist das ja nicht möglich. Meine kleine Stinkerin weckt mich schon pünktlich spätestens gegen halb acht.

Mit meiner Schwägerin war ausgemacht, dass wir uns so gegen 14 Uhr am örtlichen Spielplatz treffen. Ich bin also pünktlich (eher überpünktlich mit meiner süßen Trödelliese) losgelaufen und wer war nicht da und kam auch nach ner halben Stunde nicht? Meine Schwägerin.

Ok - etwas angesäuert (zumindest ich wars) verbrachten wir den Nachmittag spielenderweise auf dem Spielplatz und es hat auch viel Spaß gemacht mit Anya zu rutschen und zu schaukeln und im Sand haben wir natürlich auch gebuddelt :).

Gegen 17 Uhr tigerten wir wieder nach Hause. Erstens hatte Anya die Hosen gestrichen voll und zweitens sind drei Stunden Spieli auch genug für ne 2jährige und ihre alte Mama  :cool: !

Ich rief dann kurzerhand bei meiner Schwägerin an und die meinte, sie hätte kurzfristig Besuch bekommen und wäre deshalb nicht gekommen. Öha - Hallo??? Im Zeitalter von Handy und Co. kann man nicht eben schnell anrufen, dass was dazwischen gekommen ist??? Oh, ich hab mich sehr geärgert.

Aber das i-Tüpfelchen des Tages kommt ja noch.

Mit Markus war ausgemacht, dass er gegen 18 - 19 Uhr daheim ist. Ich wollte (man beachte die Vergangenheitsform) noch mit Freundinnen ein wenig ausgehen. Er kam vor ca. 2 Stunden nach Hause !!!!

Inzwischen hab ich mich schon ein wenig beruhigt - deshalb schreib ich auch erst jetzt.

Markus kann meine Wut so gar nicht verstehen...

Sind alle Männer so????

LG, Heike

P. S. Immer noch in Wut... deshalb so negativ gegenüber Männe. Normalerweise ist er eigentlich der Liebste auf Welt... *nurmalsoerwähnenwollte*.
 

Wer war da?

 
Bisher haben 9 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick