Blog von Zabadac
 
Eintrag #1, 19.04.2005, 15:12 Uhr

Wie rettet man eine zerschossene Beziehung?

Wir sind seit 12 Jahren verheiratet und irgendwie ist die Luft raus. Sich gegenseitig immer öfter anzumotzen kann es ja wirklich nicht sein. Ihr ewiges Rumgemeckere und meine starke Aggressivität passen nicht zusammen. Die Ursachen sind schnell gefunden: Ich bin arbeitslos und sie muss zum ersten Mal in ihrem Leben hart arbeiten. Beides Situationen, mit denen wir getrennt schon schlecht klarkommen. Zusammen knallt es dann öfter. Das Thema Scheidung habe ich auch schon mal angedacht, ist aber sicher nicht das Wahre für unsere 8jährige Tochter.
Irgendwie bin ich ratlos. Ich gehöre zu den Leuten, die lieber Probleme lösen als klein beizugeben. Meine beiden Geschwister sind zum 2ten Mal verheiratet. Damit habe ich ja schon schlechte Beispiele vor Augen... Meine Eltern waren 40 Jahre verheiratet. Ist das heute nicht mehr möglich? Oder stelle ich nach 12 Jahren fest, dass ich nicht "beziehungsfähig" bin?
Schreibt mal einen Kommentar dazu, vielleicht bringt das neue Ideen.
 

Wer war da?

 
Bisher haben 7 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick