Blog von tinespr
 
Eintrag #23, 22.07.2014, 13:56 Uhr

Verliebtheitszeichen - vor Liebe blind werden

Verliebtheitszeichen

Sie erkennen eine Verliebtheit leichter als Liebe. Der Unterschied ist unromantisch und beruht auf biochemischen Reaktionen. Deshalb reagiert der Körper auf Verliebtheitszeichen mit körperlichen Empfindungen. Meist verstärken sich diese beim Denken an den anderen und beim Zusammensein mit der Person. Deshalb suchen Verliebte verstärkt die Gegenwart der geliebten Person. Deren Abwesenheit verursacht körperliche Schmerzen. Liebe hingegen verhält sich konstant, ohne besondere Höhen und Tiefen.

 

Beim Verliebtsein empfinden Sie zum anderen im wahrsten Sinne des Wortes eine besondere Zu-Neigung. Sie haben darauf überhaupt keinen Einfluss. Es passiert ganz einfach. Sie wollen sich eigentlich von der geliebten Person nicht mehr trennen. Allerdings ist ein totales Verliebtsein eher selten, da dies mit der benötigten Zeit für den Hormonaufbau zu tun hat. Wissenschaftler behaupten, dass Verliebtheit meist während der ersten Minuten eines Kennenlernens entsteht. Dabei sind unbewusste wahrgenommene Gesten und Düfte ausschlaggebend.

Hier weiterlesen

 

Wer war da?

 
 (20) ACE1996
 (36) Mehlwurmle
 (37) Wolf29391
 (51) hotrod
 (35) Bananenbaum
 (37) yvONNe2601
 (56) sozial
 (52) Search
 (44) eledil
 (27) auron2008

... und 20 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick