Blog von White
 
Eintrag #7, 15.08.2005, 14:04 Uhr

Urlaub in Südtirol Teil2

Am Samstag, 06.08 sind wir zu dem 2. Hotel gefahren dem Schneeberghotel(www.schneeberg.it) auf der fahrt dorthin haben wir uns Brixen angesehen.Wir hatten schon gedacht hilfe wie Luxeriös ist das Schneeberg denn wenn das Marmolada schon 3 Sterne hat was erwartet uns dann in einem 4 Sterne Hotel dem Schneeberg. Naja also wir sind angekommen haben die Schlüssel bekommen für die Zimmer, dann der Schock wir hatten Nichtraucherzimmer bestellt und bekommen 1 Zimmer was total verraucht ist. Das zweite Zimmer war ok dort habe ich mich dann mit meiner Schwester “eingerichtet“.Also ist mein Vater runter und hat sich beschwert er würde gerne ein neues Zimmer bekommen. Ok da haben wir ein neues bekommen. Das jedoch konnte mann nicht Lüften da das Fenster des Zimmers auf den verglassten Außengang zeigte. Naja da haben meine Eltern in diesem Zimmer eine Nacht verbracht, am nächsten Morgen ist meine Mutter dannr unter und hat sich beschwert. Nach dem Motto „Diese Zimmer ist eine bessere Besenkammer und das man ja wohl in einem 4 Sternehotel ein Zimmer erwarten kann was man auch Lüften kann“ Ok so haben meine Eltern das 3. Zimmer bekommen. Das haben sie dann auch bis zur Abbreise beibehalten. Jedoch hatte mein Vater ein Bettlacken mit Loch ok haben wir gesagt ist net so schlimm am nächsrten tag war es weg anscheinen ausgetauscht. Ok dann mal zum Essen auch in de Schneeberg gibt es ein Buffet, jedoch gib es kein Obst :-/. Zum Abendessen gibt es ein 3 oder 4 Gängemenue es gibt 3 verschieden Menues Normales Menue, Kindermenue und ein Vegetarischesmenue.Ok das essen war nicht schlecht aber auch nicht so lecker wie im Marmolada. Dann der nächste Kritikpunkt die oberdecken des Tisches werden nru Abends ausgetauscht d.h. Wenn man oder der Kellner Abend kleckert bekommt man die bekleckerte Tischdecke am Frühstück wieder da sie eben erst vor dem Abendessen ausgetauscht werden. Außerdem wurde die Unterdecke mal drekckig an den Kanten (ist das einzige was man von denen sieht) naja haben wir gedacht die werden bestimmt alle 2 Tage ausgetauscht. Aber nein ich habe dann am Abreißetag nachgefragt an der Rezeption „Die Unterdecken werden pro Woche einmal ausgetauscht.




                                                 Spaziergang durch den Ort und Umgebung des Schneeberghotels                                                    
                                                 (Sonntag) Am Nachmittag haben wir uns Schloss Wolfsthurn und
                                                 Sterzing angeschaut.
                                                 Gilfenklamm (Montag)
                                                 Meran die Gärten von Schloss Trautmannsdorf (Dienstag)
                                                 Bergbaumuseum vom Schneeberg (Mittwoch)
                                                 Meran (Donnerstag)
                                                 Nach Hause (Freitag)

Bei der Abreiße hatten wir auch praktisch keine  Stau nur kurz vor der Abfahrt wo wir rausmussten war ein Kilometerlanger Stau da sind wir dann halt Quer durch Dresden gefahren und nach Hause. Unser Kater hat sich gefreut wie blöde der schmußt nurnoch.

Das ist mein Erlebnissbericht.
So ich habe fertig
 

Wer war da?

 
 (27) BravoBravo
 (33) robert
 (??) MDS88
 (??) homerjay007
 (??) burnred

... und 8 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick