Blog von spreepirat
 
Eintrag #259, 26.12.2009, 21:31 Uhr

… und ein lustiges Jahr 2010

1910 vor uns

Weihnachten, die Feier der Menschwerdung Gottes mit der entsprechenden Übernahme menschlicher Verantwortung durch den Menschen, zog in diesem Jahr irgendwie an mir vorbei. Vielleicht liegt es daran, dass ich – wie manche meinen – auf die Ereignisse wie das sprichwörtliche Kaninchen auf die Schlange guckte, was eher lähmt als zu neuen Taten ermuntert. Auch die christlichen Kirchen sorgten sich neben profanen Dingen, wie dem Klima, mehr darum, dass der Weihnachtsmann nicht den Bischof Nikolaus von Myra aus den vorweihnachtlichen Charts verdrängt. „Die nächste Sintflut wird seicht sein“ warnte einst Magnus Enzensberger. Sie ist es – leider – und wir drohen darin zu ertrinken. Deshalb mein Rat für das neue Jahr: Kopf hoch! Und mit Friedrich Schiller „Und setzet ihr nicht das Leben ein, nie wird euch das Leben gewonnen sein.“ Damit können ein Neues Jahr und mit ihm neue Möglichkeiten kommen.

weiter...
 

Wer war da?

 
 (??) O.Ton
 (36) Mehlwurmle
 (57) Husky09
 (31) Freecity
 (??) Wuestengecko
 (52) bs-alf
 (??) Stiltskin
 (40) thrasea
 (??) gerd60
 (38) malsehen197921

... und 115 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick