Blog von Betagroup
 
Eintrag #1, 20.01.2005, 21:13 Uhr

Tag der Arbeit?

Man könnte den heutigen Tag fast so nennen: "Tag der Arbeit" - denn gearbeitet habe ich heute viel; zu viel, könnte ich schon fast denken. Habe ich schließlich innerhalb von fünf Stunden 14 Seiten feinster Geschichts-Lektüre überarbeitet, Fehler korrigiert und Sätze umformuliert. Das Ergebnis sind 12 geordnete, schön layoutete Seiten, die sich sehen lassen - wenn mich da mal mein Geschichtslehrer morgen nicht eines besseren belehrt? Und wieder einmal stirbt die Hoffnung zuletzt, an so einem "Tag der Arbeit"...
 

Wer war da?

 
Bisher haben 2 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick