Blog von wintermute
 
Eintrag #6, 31.12.2004, 08:38 Uhr

Stunden Schlaf

4. Naja. 2 und eine und zwei halbe. So ist das, stellt man Wecker. Muss man aber nicht tun, das hat dann den Nachteil daß man wichtige Ereignisse, z.B. das Frühstück verschläft, was ziemlich ärgerlich ist, wenn man an so alte Weisheiten glaubt, wie sie einem die Mama, vorausgesetzt man hat eine, immer sagte, von denen 'Ein gutes Frühstück ist die Grundlage eines erfolgreichen Tages' diejenige ist, die am ehesten nach Cerealienwerbung klingt. Der Satz war zu lang, ich geh essen.
 

Wer war da?

 
 (25) davidg92
 (48) mehanik68
 (??) ryk
 (??) Emu99
 (37) klamm
 (??) bluefire
 (??) Macbeth7532
 (36) Zagreus
 (??) cygnus
 (47) rusticus

... und 489 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick