Blog von Jeane
 
Eintrag #22, 15.07.2005, 10:37 Uhr

Sternenhimmel

Erstmal danke an Werder-Freak, der mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass die Stern am Himmel stehen :) Ich war gestern so depri, ich hätte nicht mal 'nen Blick aufm Fenster geworfen.. Ich hoffe der Stern ist bei dir angekommen *smile*

Also klein Ashton saß gestern Nacht bzw. heut morgen aufm Balkon und hat sich die Sterne angeschaut ;) Da war ein Stern bei, der ganz besonders gefunkelt hat (war das überhaupt einer? *grübel*)

In dieser Nacht hab ich zum ersten Mal besonders intensiv in den Himmel gesehen. Es kam mir so vor, als ob der dunkelblaue bis schwarze Himmel mit Sternen behangen dirket vor meinen Augen hing. Ich hab mich so sehr da oben eingebunden gefühlt.. Am Liebsten hätte ich mich ja auf die Wiese gelegt und weiter geschaut, aber dazu hast DU mir gefehlt  :sad:

Wenn ich so lange in die Sterne schaue, kullern mir auch schon mal die Tränchen..  :cry: Man denkt dann eben zu viel nach und vermisst so viele Dinge.

In der Nacht hab ich auch 'n Flugzeug beobachten können. Ich hab aufeinmal ein grünes und ein rotes Licht gesehen und dazwischen haben auch weisse Lichter geblinkt. Man konnte richtig hören, wie das Flugzeug gegen den Wind geflogen ist. Dieses Rauschen war so laut und nah.

Hach war das 'ne schöne Nacht.. nur DU hast mir eben gefehlt.. Lieb dich *knutscha* ;D
 

Wer war da?

 
 (52) IgelEi
 (27) HoneyBell
 (32) schwarzfahrer
 (29) exDelphi
 (29) Tudelwitz

... und 129 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick