Blog von Phil-M
 
Eintrag #9, 01.04.2005, 09:17 Uhr

Steinbeißer

Wer schon mal die unendliche Geschichte geschaut hat, sollte diese Steinbeißer kennen. Aber es gibt soetwas auch im wahren Leben. Erst vor kurzem habe ich in einem Forschungsportal, die Bakteriegruppe der Steinbeißer entdeckt. Völlig geschockt von so einem Schwachsinn, dachte ich gleich an einen Fake oder einen Irtum und auf was man halt alles im Netz trifft. Gibt ja auch einen Fisch namens Steinbeißer. Als ich dann den Steinbeißer auch im Brockhaus für Mikrobiologie fand war ich vollkommen überzeugt. Steibeißer werden vorallem bei der Bauschuttbeseitigung undbei der Erschließung von Rohstofflagerstätten unter der Erde verwendet. Meist unter Gestein. Meinem Onkel der jetzt mitlerweile seit 20 Jahren im Bergbau ist, kannte ihn auch. er meinte Steinbeißer wurden oft zu Findlingsbekämpfung eingesetzt, da diese oft so hart und schwer waren, das man sie nicht wegbekam.

Steinbeißer sind schon tolle Bakterien.
 

Wer war da?

 
 (41) rop
 (48) joey32drums
 (30) freuleinleune
 (46) martinwalter
 (30) SPEKTER
 (51) HeXeRena
 (35) Unidu
 (62) burny46de
 (28) BladeX

... und 98 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick