Blog von Gorgobert
 
Eintrag #14, 28.03.2005, 18:48 Uhr

St. Patrick und die Auslautverhärtung

Es gibt kaum etwas fieseres als Deutsche, die unbedingt englisch singen müssen, trotz Akzent, der jedem Ami-Film, in dem deutsche Bösewichte vorkommen, entspricht. So wurde auf dem diesjährigen St.Patrick's Day Celebration Festival das Lied von der White Maid, vorgetragen von offensichtlich kölschen Urgesteinen, zur Ballade über den White Mate. Politisch anrüchig, unfreiwillig komisch. Vollendet wurde das Werk dieser Gruppe dann von einer Trappatoni-Grammatik allererster Sahne, so dass ich mich frage, wer die eingeladen hat. Aber hier darf ja auch ein "Sascha" unbehelligt in den Charts denglischen.

Zu empfehlen übrigens für Fans irischer Musik: The London Lassies. Die haben den Abend dann gerettet.
 

Wer war da?

 
 (34) Com2007
 (55) Kwr
 (35) Morticia
 (30) freuleinleune
 (30) Linzer86
 (??) adminchen
 (36) Hein.vog
 (31) Adlerfalke
 (30) Hoernchen2.0p

... und 110 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick