Blog von kleinerdaemon
 
Eintrag #2, 02.04.2005, 10:49 Uhr

So mal wieder

hmm ich weiß nicht was ich schreiben soll also stell ich mal ein Gedicht/Lied rein, was ich vor langer langer Zeit mal geschrieben habe...
Würd mich über Kommis freuen^^

~^°wie der mond°^~

Refrain:
Du bist wie der Mond
der seine Narben versteckt
Wie eine Rose,
bei der man nie an den Dornen denkt


Alle denken, es wäre alles in Ordnung,
dabei ist es das nicht.
Nichts ist in Ordnung!
Überhaupt nichts ist Okay!
Seht ih nicht das es ihr beschissen geht?

Refrain

Zeig niemals deine schwache Seite,
so hat sie es gelernt,
Doch das sie innerlich zerbrochen ist,
dafür kann sie nichts

Refrain

Nicht sie ist Schuld, dass sie so kalt ist.
Nicht sie ist Schuld, dass ihr herz erfroren ist.
Nicht sie ist Schuld, dass sie niemanden mehr vertraut.

Ihr seid Schuld, dass sie so kalt ist, dass ihr herz erfroren ist und dass sie niemanden mehr vertraut
Ihr habt ihr genommen, was sie am Leben hält...
 

Wer war da?

 
 (57) Schneeball60

... und 12 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick