Blog von fabvisual
 
Eintrag #3, 23.09.2005, 15:52 Uhr

putzen java itunes und co

tach zusammen,
heute schön mit meine beiden mitbewohner die ganze Kücher auf Hochglanz gebracht. man war das ne arbeit.
dabei hab ich fast die ganze letze nacht damit zugebracht einen Stack mit hilfe einer Liste zu füllen und auszulesen. habs vorhin endlich zuende programmiert und es funktioniert. juhu...
um mich jetzt nicht weiter mit java zu quälen ( obwohl es anfängt spass zu machen) versuche ich grad auf unserem Linux-server einen Itunes-server aufzusetzen um in netzwerk über itunes immer an die gesammelte musik ranzukommen. falls sich jemand schon damit beschäftigt hat, wäre ich um tipps sehr verbunden. (anbei grüss ich mal so alle mac-fans "alt + shift + +")
klingt alles nicht grad spannend oder?
bin auch froh wenn die sonne fällt und die bierlaune steigt.
Mal schauen was heute abend noch so geht....
 

Wer war da?

 
Bisher haben 3 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick