Blog von robert
 
Eintrag #5, 16.02.2005, 16:52 Uhr

Peinlichkeiten an der Tankstelle

Da wollte ich doch mal das Auto wieder voll Tanken. Damit ich nicht gleich wieder an meine Bar-Sparreservern ran muss, dachte ich mir, ich zahle mit Karte.

Als noch drei Leute vor mir an der Kasse waren schoss mir so durch den Kopf, dass ich die Karte schon länger nicht mehr benutzt hatte gefolgt von eine Schrecksekunde, in der ich doch tatsächlich glaubte, dass ich die PIN vergessen hatte.

Die Zahl, die mir kurz darauf ins Gedächtnis kam, schien richtig zu sein.

Das allerdings stellte sich nach 2 falscheingaben und eine neuen Kombination als Fehler heraus.
Karte war gesperrt und Bargeld hatte ich keins dabei.

Ausgerechnet heute war da viel Betrieb...

Nunja, ich durfte nach Hause und mir Bargeld holen um dann die offene Rechnung zu begleichen.

Nun muss ich mir doch tatsächlich ne neue Karte besorgen und wieder kommt eine neue Nummer, die man sich merken muss.

Dabei hatte ich nur einen sehr dummen Zahlendreher drin :wall:
 

Wer war da?

 
 (40) Akania
 (??) Novi
 (29) exDelphi

... und 16 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick