Blog von livetux
 
Eintrag #1, 17.10.2008, 03:30 Uhr

Nur geträumt

Ich gebe es zu ich habe immer wieder mal Tag träume.

Neulich träumte ich das eine liberale Regierung 500 Milliarden (das soll eine Zahl mit unvorstellbar vielen Nullen sein) zur Rettung der Reichen Wirtschaft ausgegeben haben soll.

Dabei weiß doch jeder Liberaler das Eigenverantwortung der einzige Weg zur Glückseligkeit ist.

Schließlich hat doch Harz IV bewiesen das wenn die einfachen Leute lernen müssen für ihr Leben selber klar zu stehen, und nicht darauf bauen können das Sozialdemokraten für alle Sorgen, auch die Arbeitslosigkeit dauerhaft bekämpft werden kann.
Und wenn erst die Löhne echt geizig sind auch jede Menge neuer Mini Jobs entstehen, dann wird der Staat aus seiner Vorsorge Pflicht befreit und zu mindestens die Export Wirtschaft wird blühen.
Blühende Oasen im Osten mit niedrigen Löhnen und Jobs die keiner freiwillig machen würde sind doch der beste Beweis das gestärkte Eigenverantwortung der einzige gangbare Weg ist.

Zweifler und Nörgler sollten schweigen müssen bei den vielen neuen Alptraum Jobs mit schlechter Bezahlung ohne Sozialleistungen und miesen Arbeitsbedingungen. Die Arbeitslosigkeit war in den letzten Monaten so niedrig wie seit den 90 Jahren nicht mehr.
Noch nie gab es so viele Mini Jobs und Zeitarbeiter und Leute mit Arbeit + Hartz IV.

Und die Arbeitslosenstatistik war noch nie so schön!


Die Gewinne der Unternehmen sind auch kräftig gestiegen. Die Armen waren noch nie so arm und die Reichen noch nie so reich.


Das Ziel einer Vollbeschäftigung war noch nie in so einer greifbaren nähe wie heute.



Ja wenn nicht die Realität wäre. Alles könnte so schön sein ? Die Gott gewollte Ordnung wäre einfach perfekt?

Leider bekam ich in dem Moment größter Glückseligkeit einen Rempler und landete wo? Natürlich in der Realität in meiner Fahrt zu meinen 1 Euro Job ganz ohne Nullen wurde ich unsanft in die Gegenwart geschleudert. Ich war nicht mehr Reich die große Kohle entglitt meinen Händen.
Nun ja Träume sind schäume und Gedanken sind noch Straf frei bis jetzt.

In diesen Sinne lasst uns träumen von dem was wir auch immer immer träumen.

Und wenn wir erwacht sind sollten gemeinsam handeln. Es geht um unsere Zukunft, in einer Realität die für alle gleich sein sollte.

Sollte nicht in einer Demokratie ......

 

Wer war da?

 
 (??) Knax
 (??) Kaizer
 (33) joogi
 (25) chrissel
 (??) spreepirat
 (??) bluefire
 (??) erazer100
 (??) Eliwil

... und 21 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick