Blog von newilu
 
Eintrag #23, 17.06.2009, 23:35 Uhr

Nicki hat einen miesen Job

Nicki hat einen miesen Job bei einer Kack-Firma, die Halbtote transportiert und was er da täglich zu sehen bekommt, spottet jeder Beschreibung. Und das bei einer so miesen Bezahlung, dass man davon nicht leben kann.
Die Cints verhindern ja bei uns die Einführung eines Mindestlohnes, was zur Folge hat, dass der Arbeitende sich den miesen Lohn beim Amt zum Sozialhilfesatz aufstocken lassen muss, auf dass die Cints auf Kosten der Steuerzahler immer reicher und fetter werden. Nicki sagt, er werde wohl der Chefin am Ende des Monats die Frage stellen müssen, wieviel Schweigegeld sie eigentlich bereit ist an ihn zu zahlen. Leute, die zum Katheterwechsel zum Arzt gefahren werden, kriegen den auf der Straße gewechselt, weil man sonst ja Kräfte mit einer Bahre mitschicken müsste, um sie in die Arztpraxis die Treppen rauf zu tragen und manchen ziehe man nicht mal ein Nachthemd an, weil sie doch ohnehin am Eingehen sind.
Wie in meinem Buch LK beschrieben, verdient man an den Halbtoten noch bis zur letzten Hirnstromkurve. Hallelujah!

The Ace

Bücher Rebell Der Blog mit dem Maas Effekt
 

Wer war da?

 
 (64) Tunichtgut
 (41) Weatherstorm
 (35) DWolle
 (64) PoovieHammer
 (36) DNkRockzzzzZ
 (64) benno47
 (??) Reinhard1963
 (23) NoNameHere
 (??) Net-player

... und 120 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick