Blog von gifttraum
 
Eintrag #18, 09.01.2005, 23:11 Uhr

meine gedichte~ein gesicht.,so kalt uns weiß,die augen starr

ich sehe das glück zum greifen nah
doch etwas hällt mich fest
ich spühr die liebe an mir ganz nah
doch etwas sie nicht zu mir lässt
ich denke nach
ganz lange nach
was es wohl ist
doch in gedanken sehe ich vor mir nur  ein gesicht
es schaut mich an so kalt uns weiß
die augen starr
sie wollen mir was sagen
doch sie tun es nicht
etwas greift nach mir
es zieht mich fort
warum macht es das mit mir
ich will zurück an diesen ort
zurück zu diesem schönen kalten gesicht
doch es lässt mich nicht
so bleib ich hier zwischen dem gedanken und dem glück
kann keines von beiden haben
bleib hier allein zurück

~sophia~16.08.2001~
 

Wer war da?

 
 (43) neuerpc
 (45) sternchen280
 (32) prinzi
 (38) Schakal2905
 (51) ebay_junky
 (44) sonjaluise
 (32) Nordcore1
 (??) KlimaPic
 (??) Maetcho
 (25) Big_l

... und 40 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick