Blog von suessejenny
 
Eintrag #226, 31.01.2010, 10:11 Uhr

Massive Polizeigewalt gegen friedliche DemonstrantInnen

Die Polizei geht mit massivem Gewalteinsatz gegen
friedliche DemonstrantInnen vor.
"Wasserwerfer, Tränengas und willkürliche Festnahmen, so behandelt
die Wiener Polizei momentan friedliche AntifaschistInnen am
Westbahnhof" zeigt sich Antonia Fa von den Grünen und Alternativen
StudentInnen (GRAS) schockiert.
"Die Polizei prügelt DemonstrantInnen krankenhausreif, während in der
Hofburg die Eliten des lokalen und internationalen Rechtsextremismus
auf ihre menschenverachtende Politik anstoßen." stellt Rosa Krasnaya
vom Kommunistischen StudentInnenverband - Linke Liste (KSV-LiLi)
empört fest.
"An diesem Polizeieinsatz sieht man wieder einmal, auf welcher Seite
die SPÖ-Wien steht: Catering der SPÖ-GewerkschafterInnen für
prügelnde PolizistInnen, Nobelbälle in der Hofburg für Rechtsextreme
und Tränengas für AntifaschistInnen kilometerweit entfernt von der
Hofburg." schließen Antonia Fa und Rosa Krasnaya entsetzt.

http://asf.kostenloses-forum.be/asf-beitrag154-30.html

NEWS AUS ÖSTERREICH
ANTIFASCHISTISCHE & SOZIALE NEWS AUS ÖSTERREICH
http://asf.kostenloses-forum.be/asf-forum-30.html
 

Wer war da?

 
 (37) klamm
 (60) brocki57
 (38) ssmaxx1978
 (??) moodycreep
 (26) greg8
 (49) Terminus
 (41) ChrKottkamp
 (??) KlimaPic
 (50) ebay_junky

... und 141 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick