Blog von Wolfman
 
Eintrag #2, 15.07.2005, 08:31 Uhr

Marktwirtschaft am Ende ?

Wie kann es sein, dass eine gut gehende Firma in Deutschland geschlossen wird, nur weil der Konzern von den Amis gekauft wurde ?
Es kann doch nicht richtig sein, dass nur aus Profit gehandelt wird. So hat eine Firma, die langfristig plant keine Möglichkeit mehr am MArkt zu existieren, weil die Aktionäre nur das kurzfristige Kapital sehen. Alles was in diesem Quartal keine Gewinne bringt ist abzustoßen... Was ist aber, wenn gerade neue Maschinen gekauft wurde, neues Personal eingestellt wurde ? Diese Dinge bringen erst nach Jahren Kapial.
Hier muss die EU zusammenhalten und solchen Martkillern den Kampf ansagen. Produkte von Firmen, die nur noch aus Gewinnsucht handeln, sollten Sanktioniert werden.
Oder wie wäre es mit einer Spekulationssteuer an der Börse ?? Börsentäglich werden ca. 2 Billionen Dollar umgesetzt, bei einer Börsenspekulationssteuer von 0,5 % würde das 100 Mrd. Dollar einbringen. Mind. zwei Vorteile ergeben sich darus. Zum einen ist eine reale Steuerentlastung zu erwarten und zum zweiten wären Spekulaten durchaus vorsichtiger, weil die Gewinne geschmälert würden.
 

Wer war da?

 
 (23) ArminK

... und 1 Gast
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick