Blog von tiroler41
 
Eintrag #5, 17.03.2006, 12:46 Uhr

Mal was fürs Wochenende

Was steht uns denn am Wochenende bevor?

Schlechtes Wetter, ein be... Fußballspiel unseres Lieblingsvereins oder neue Ideen der Kanzlerin.
Vielleicht schaffen es die Herren und Damen von verdi.de und die Arbeitgeber einen Abschluß der Streiks zu finden.
Wer weis was da alles auf uns zukommt.

Eines ist für mich klar, die Streiks wegen 18 Minuten am Tag ist ein große Schweinerei uns Bürgern gegenüber.
Wann treten denn wir in den Streik, denn wer fragt denn uns ob wir nur 38,5 Stunden arbeiten wollen.
Hat von euch denn schon mal jemand zum Chef gesagt, meine Arbeitszeit ist vorbei und ich mag nicht mehr arbeiten, ich komme erst wieder am Montag?
Dann möchte ich mal in die Augen des Chefs schauen was die dann machen.

Ich würde ja nichts sagen, wenn unsere Herren und Damen von der öffentlichen Hand die Arbeitszeit so streng nehmen wie in der Wirtschaft, aber da wird am morgen erst mal Kaffee getrunken, die Damen müssen sich noch schnell schminken und dann denken wir mal über die Arbeit nach.
Wer war denn schon mal in einem Amt, oder hat die Straßenarbeiter beim Arbeiten mal zugesehen, die reißen sich doch alle nicht den Arsch auf für den Otto Normalverbraucher. Da geht alles seine geregelten Gang und blos nichts zuvile machen.

Anders sehe ich das allerdings bei den Ärzten, die sollen ruhig mehr Gehalt bekommen. Sie sollten aber auch mehr Verantwortung übernehmen.
Z. B. wenn einer einen Fehler macht, dann soll er auch dazu stehen. Das ist für mich eine entscheidende Frage, die sollte mal geklärt werden.

Schönen Tag an alle
 

Wer war da?

 
 (29) exDelphi

... und 25 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick