Blog von Cold-as-Ice
 
Eintrag #2, 08.06.2008, 00:36 Uhr

Ich hatte mal gedacht nie wieder mein Glück in Händen ....

Ich hatte mal gedacht nie wieder mein Glück in Händen zu tragen

MIr war kalt im Herzen .. TAG  für TAG...
Und Nacht um Nacht..
Habe nie gedacht wieder Wärme zu spüren..
habe oft im Bett weinend gelegen..
Tränennass mein Kopfkissen unter mir..
Hab mich in den Schlaf geweint..endlose Zeit

Ich vollbrachte meinen Tag ohne zu Leben,
erkannt mich oft selbst nicht so kalt wie Stein.
Mein innerstes schaute mich an..
Und fragte mich ..*Warum? ..
Ich wusste es nicht..
Ich hörte mein Herz Nacht´s schreien..

Wach auf und lebe..
und doch kannte ich es nicht
Sah zu mir von ober herab wie ein Engel..

Ich spürte mich nicht.. keine Liebe... keine Freude.. keine Trauer

Nur noch die äußere Schicht von mi war da
Kein innerstes was lebte...
Bist du kamst und langsam, aber stetig mein innerstes frei grubst..

Dachte nie wieder den MOment vor Glück nicht fassen könnte.
Ich habe mich geirrt.. Nun kann ich mich wieder spüren..

Ich spüre Freude, Liebe und Trauer
Und doch ist egal was ich spüre
Hauptsache ist das ich wieder lebe ...



 

Wer war da?

 
 (32) schwarzfahrer
 (??) TUIT
 (61) willix
 (51) valmo
 (??) Calinostro
 (??) KingNothing
 (34) Megachip
 (28) Vaya_con_Tioz
 (43) holgi

... und 21 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick