Blog von Eukariot
 
Eintrag #2, 18.03.2005, 08:38 Uhr

Frei und S

Frei an einem Freitag- wie passend. Was gibt es schöneres an so einem Tag auszuschlafen, gemütlich Kaffee zu trinken, die zweiten richtigen Sonnenstrahlen des Jahres zu geniessen und mit ein wenig Ruhe und Ausgeglichenheit den Tag zu beginnen? Nun, mein Weibchen ist wohl der Auffassung, ich könne genauso gut aufräumen, spülen und saugen und für den frühen Nachmittag schon mal Essen vorbereiten... "- und vergiss nicht: heute Abend in die Oper(ette)". Schade auch- aber die Sonne scheint eh nicht und um 6:30 war die Nacht auch schon zu Ende.
Außerdem gibt es heute noch einen verdammt wichtigen Termin: S says: send me your CV. Nun, wenn S ruft, springe ich doch sofort. S ist ein Job-Recruiter im Vereinigten Königreich, der sich bereit erklärt hat mal zu schauen, ob es für einen Exoten wie mich nicht einen Job im UK gibt. S ist zwar nicht der einzige, den ich "beauftragt" habe, er ist aber der einzige, der sich bisher gemeldet hat, von dem ich ein kleines Feedback kriegte. Also mache ich meinen CV fertig und ab damit (ich bin nach wie vor der Auffassung es heißt "der CV"- ich hatte allerdings nie Latein... in sofern...). Das ein oder andere Jahr im Ausland stelle ich mir irgendwie spannend und sehr lehrreich vor. Außerdem würde es einfach nur passen- so vom Gesamtbild her.
However- ab an die Arbeit und vielleicht kommt die Sonne doch noch raus
 

Wer war da?

 
Bisher haben 7 Gäste diesen Blog besucht.
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick