Blog von Quedel
 
Eintrag #3, 02.04.2005, 00:24 Uhr

Ende und doch Anfang vom Semester

Nun ist es vorbei, das letzte Blockseminar im vergangenen Wintersemester, was bis zum Beginn des Sommersemesters dauerte.
3 Tage lang, täglich von 9-18Uhr, dazwischen 1h Mittagspause und 2x 15min Pinkelpause. Aber interessant.
MindSpeak und MindExpress
AlphaTalker, Powertalker
BigMack und Step-by-Step
Partizipationsmodell und Plauderplan
Viele neue Begriffe, aber auch altbekannte. Unterstützte Kommunikation wird immer wichtiger in einer Welt, die schon unter den sprechenden immer kommunikationsloser wird.
Montag geht es richtig los, das neue - mein zweites - Semester. Mein Stundenplan derzeit noch eine Riesen-Baustelle. Mathe, Musik, ARI, Reha-Psychologie, Pädagogik, Psychologie, Körperbehindertenpädagogik, Geistigbehindertenpädagogik. 1 Heft, 6 Downloads und keine Ahnung, was das Richtige für mich ist. Was brauche ich, was nicht? Lehramtsstudenten wird es nicht leicht gemacht, die anderen bekommen einen Stundenplan, das Semester wird bei den Veranstaltungen festegetzt. Nicht bei uns.
Ich bin aber zufrieden, an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zwar alles ziemlich weit verstreut (brauche 25min zu Fuß+Bus+Straßenbahn) und pendeln ist an der Tagesordnung, aber mit aktuell 18.000 Studenten doch im deutschlandvergleich noch eine relativ kleine Universität. Bin froh, dass ich in der Nähe bleiben konnte und nach meinem Zivildienst gleich einen Studienplatz bekam.

Hoffe, es wird ein schönes und ruhigeres Semester. Einen Schein habe ich schon, für einen anderen habe ich bereits alles ausgedruckt, für einen dritten bin ich jetzt bei der recherche, ein vierter ist in vorbereitung. mal sehen, Wieviele dieses Semester noch auf mich zukommen.

In diesem Sinne allen Studenten einen guten Semesteranfang und allen anderen hier jetzt eine Gute Nacht!

Quedel
 

Wer war da?

 
 (36) Zagreus

... und 6 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick