Blog von ALKOHOLIKA
 
Eintrag #13, 25.08.2005, 10:58 Uhr

Drogen und ihre Wirkung - Teil II

Stechapfel
Wenn Sie Wert darauf legen sollten, sich einmal zu fuehlen wie der Hauptdarsteller in einem Hieronymus-Bosch-Gemaelde, dann brauen sie sich einfach einen Stechapfeltee. Diese nicht zu unteschaetzende Naturdroge waechst in jedem besseren deutschen Gehoelz und faellt nicht unter das Betaeubungsmittelgesetz! Vorsicht allerdings bei der Dosie! rung! Es gilt die Faustregel: Wenn
ungefaehr einen Stunde nach Einn ahme der Droge die gesamte Belegschaft der "Versuchung des heiligen Antonius" auf einen sprung vorbeikommt, war die Dosierung richtig;wenn Sie mit Schaum vor dem Mund an eine Tragbahre geschnallt zum Notartzwagen getragen werden, zu hoch. In beiden Faellen werden Sie eine interessante Zeit haben - wenn sie es interessant finden zu wissen, wie sich ein klinischer Paranoiker auf der Hoehe eines schizoiden Schubes fuehlt. Die schlimmsten halluzinationen klingen oft schon nach
einigen Tagen ab.

Wie man die Wirkung von Stechapfel simuliert:mit einer verdorbenen Fischkonserve lassen sich sehr aehnliche Resultate erzielen.
Aktivitaeten:
Besenritte, schwarze Messen.
Musik:
Carl Orff, Black Sabbath.

Pilze
Die mildesten Ergebnisse erzielen Sie mit Champignons, die wildesten mit Fliegenpilzen. Etwa in der Mitte liegen die Psiloz! ybin-Pilze, kleine
unscheinbare Gesellen mit manchmal magischer Wirkung. Doch keine Angst - wenn LSD der Porsche unter den bewusstseinserweiternden Drogen ist, dann
ist Psilozybin das Fahrrad. Das bedeutet, die Grenzen der Wahrnehmung werden nie so drastisch
erweitert, dass man glaubt, man habe fuenf Lippen -drei Lippen sind das Hoechste. Falls Sie die Pilze richtig dosiert haben, werden Sie bald eine nie
gekannte Liebe fuer alle Lebensformen spueren: fuer Menschen, fuer Tiere, fuer Pflanzen und besonders fuer Pilze.

Wie man die Wirkung von Pilzen simuliert:
Wie LSD, aber mit Leichtzigaretten.
Aktivitaeten:
Pilze sammeln.
Musik:
Beatles.

XTC
XTC wirkt ungefaehr so wie alle bekannten Rauschdrogen zusammen, entsprechend wird es auch hergestellt: Man schuettet zu gleichen Anteilen Heroin, Koks, Benzedrin, LSD und ei! ne Flasche Southern Comfort in einen Eimer, dann wird kraeftig geru ehrt. Ahnlich umfassend ist auch der Kater: Sie koennen noch nach 3 Tagen ihre Leber brummen hoeren. XTC bringt die Hurra-Atome im Gehirn zur Schwingung. Man entwickelt
Allmachtsphantasien und haelt sich fuer das Zentralsexualorgan des Universums. Nehmen Sie XTC nur in Gesellschaft moeglichst vieler Sexualpartner ein, das Geschlecht oder die Tierart spielt dabei keine Rolle. Sollten Sie den Fehler gemacht haben, die Droge alleine eingenommen zu
haben, gibt es nur eine Empfehlung: Ziehen sie sich nackt aus, laufen sie in den Park, und voegeln Sie einen Baum.

Wie man die Wirkung von XTC simuliert:
Schuetten sie zu gleiche Anteilen Heroin, Koks, Benzedrin, LSD und eine Flasche Southern Comfort in einen Eimer, kraeftig umruehren.
Aktivitaeten:
Tanzen, ficken. Oder beim tanzen ficken.
Musik:
Zu laut.
 

Wer war da?

 
 (46) Vevi
 (??) Calinostro
 (35) waldi1981
 (50) santa1974

... und 42 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick