Blog von Husky09
 
Eintrag #534, 23.12.2017, 14:41 Uhr

Der Bauer ist auf der Suche nach einem Knecht. ...

 

... Ein junger Bursche meldet sich und kommt für einen Tag zum Probearbeiten auf den Bauernhof. Am Abend fragt die Magd den Bauern: "Und, taugt der Knecht was?" Der Bauer: "Nein, den kann man vergessen, der hat zwei linke Hände." Am nächsten Tag kommt ein anderer Knecht zum Probearbeiten. Als am Abend die Magd den Bauern wieder fragt ob der Knecht was taugen würde, antwortet dieser: "Nein, auch den kann man vergessen, faul wie sonst nur was!" Der Bauer zur Magd: "Morgen bin ich auf dem Markt und es hat sich wieder ein Knecht zum Probearbeiten gemeldet, kannst du testen, ob der was taugt?" - "Klar, kann ich machen", antwortet die Magd. Am nächsten Tag, kurz bevor der Knecht kommt, zieht sich die Magd aus und setzt sich mit gespreizten Beinen in eine Schubkarre. Als der Knecht kommt, sagt sie zu ihm: "Los, tue deine Arbeit!" Der Knecht schnappt sich die Schubkarre und fährt damit dreimal um die Scheune ringsherum. Als am Abend der Bauer die Magd fragt ob der Knecht, der heute auf dem Hof war, was taugen würde, sagt sie: "Nö, der taugt auch nichts, der sieht die Arbeit nicht!"

 

Wer war da?

 
 (36) Mehlwurmle
 (??) gerd60
 (??) raffaela
 (??) darkness86
 (58) angel59911
 (27) faro
 (??) dginks
 (27) hexbine
 (29) gollaff

... und 2179 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick