Blog von Jeane
 
Eintrag #12, 04.07.2005, 13:37 Uhr

Curse - Ich versteh dich

Ich war in deiner Stadt und hab versucht dich zu sehn, doch du verschliesst dich so extrem und willst nicht mal mehr reden. Hab schon versucht umzugehen, mit den ganzen Problemen die nach der langen Zeit der Tränen dennoch zwischen uns stehen. Wir haben uns nicht mehr gesehen, seit dem du damals weg gingst. Hab fast vergessen wie du sprichst und am Telefon klingst. Wie könnt ich das vergessen, dein bezauberndes Lächeln? Doch wie kannst du, der so viel schafft, dann auch so vieles zerbrechen? Nach allem was ich weiß, weiß ich nicht was du jetzt so machst. Du hast vielleicht 'nen festen Job, oder die Schule geschafft. Du hast vielleicht 'ne neue Freundin, die dich liebt wie du's träumst, oder 'ne Tussi die sich sträubt dir zu geben was dich freut. Ich würd so gerne wissen wie's dir geht, meld dich bei mir.

Du hast mich so sehr geprägt, ich bin leer ohne dich. Ich wusste nichts über mein Herz, doch hab gelernt was es ist.

Ich will doch nur was von dir hören, du musst gar nicht mehr tun, als mir zu schreiben oder mailen, oder mal anzurufen. Doch du tust als wär ich tot und hätte nie existiert, als hätt's uns beide nicht gegeben, als wär gar nichts passiert.

Hast dich entschlossen weg zu gehen und mich nie wieder zu sehen. Und seit dem Tag an dem die Liebe starb, ist kälte in mir. Ich will jetzt endlich nicht mehr frieren, .... meld dich bei mir.


Das ist ein Lied von  Curse - Ich versteh dich.
Hab's 'n bisschen abgeändert. So passt es gerade zu meiner Situation  ='(
 

Wer war da?

 
 (52) IgelEi
 (27) HoneyBell
 (32) schwarzfahrer
 (28) exDelphi
 (29) Tudelwitz

... und 41 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick