Blog von Quedel
 
Eintrag #1, 23.02.2005, 22:33 Uhr

Aller Anfang ist schwer

Tja, ich habe absolut keine Ahnung, was ein Weblog sein soll. Ein wenig umgeschaut habe ich mich, irgendwie scheint es mir wie ein virtuelles Tagebuch - würde auch zum Namen passen. Wenn bloß nicht alles immer englisch wäre...
Ich hatte mal vor ein paar Jahren ein Computer-Tagebuch. Doch ich hatte bald keine Lust mehr.

Was kann ich schreiben? Im Moment gar nichts. Habe zuviel Zeit für zuwenig schreiben. Mit Bronchitis zu Hause anstatt in der Schule. Na gut, es sind eh nur 2 Kinder in "meiner" Klasse da, da klappt es trotz Krankheit der Lehrerin trotzdem noch - die PM (Pädagogische Mitarbeiterin im modernen Neudeutsch) wird damit wohl keine Probleme haben. Schade, ich wäre trotzdem gerne hingegangen. Schule macht Spaß, vor allem wenn man die Seite vom Schüler zum Erwachsenen wechselt.

In diesem Sinne einen schönen Abend an alle, die es lesen werden. Oder auch nicht. Wer interessiert sich schon für mein WebLog?
 

Wer war da?

 
 (36) Zagreus

... und 6 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick