Blog von wintermute
 
Eintrag #46, 11.02.2005, 21:01 Uhr

aber hier leben, nein danke

hamburg mal wieder. ich bin hier, die stadt, in der ich nicht glücklich werde. es ist zu groß, darüber habe ich schon so viel geschrieben. so ist das, wenn eigentlich alles stimmt, aber doch noch irgendwas fehlt. ein teil im puzzle, dessen fehlen man erst bemerkt, wenn alles andere zusammengesetzt ist.
zweizimmerwohnung beengt, es ist verzweifelnd, aber dennoch überwiegt das stoische ertragen, noch. aber wenn es erst einmal brodelt, dann ist die explosion nicht weit. ein pfeifen im wald, im dunkel.
ach, es sollte mir sowas von egal sein, wenn es keinen anderen interessiert, dann kann ich auch nichts ändern. aber nachher soll niemand sagen, er hätte nichts geahnt. oft genug gesagt habe ich es.
und wer sich danach noch wundert, wie das passieren konnte ist einfach ein verlogenes miststück oder dumm. naja, eventuell noch ignorant, dafür kann man meistens nichts. aber was soll ich unter menschen, die die augen verschließen?
ein bisschen mehr freiheit wäre schon nicht schlecht.
 

Wer war da?

 
 (??) SashaCrazyHuhn
 (25) davidg92
 (49) mehanik68
 (??) ryk
 (??) Emu99
 (??) klamm
 (??) bluefire
 (??) Macbeth7532
 (36) Zagreus
 (??) cygnus

... und 124 Gäste
Wer war da?

Blog-Suche

 
ID/Nick